7. Mai 2017

Mädchen verlieren Derby

Im Heimspiel gegen den FC Bergedorf unterlagen unsere E-Juniorinnen mit 1:3

Mit 1:3 mussten sich unsere E-Juniorinnen den Nachbarinnen geschlagen geben. Dabei hatten sie selber durchaus auch einige gute Tormöglichkeiten, scheiterten aber häufig an der Torhüterin. Die Mannschaft vom FCB nutzte hingegen ihre Möglichkeiten konsequenter, insbesondere durch ihre kleine, wuselige Spielerin mit der Nummer 7, die alle 3 Treffer erzielen konnte. Unseren zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 1:2 erzielte Ana.

Für unser Team waren im Einsatz:

Melisa, Tamina, Marlena, Madlen, Cheyenne, Celina, Nel, Elisabeth und Ana.

LiveTicker auf Fussball.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.