Wenn der Torhüter

zum besten Spieler seiner Mannschaft wird und sie trotzdem hoch verlieren, haben ihn seine Mitspieler womöglich im Stich gelassen. C-Junioren unterliegen gegen Eimsbütteler TV mit 2:9.

Leider musste heute unser Keeper Ben häufiger hinter sich greifen, als es ihm und seinen Mannschaftskameraden lieb gewesen ist. Immer wieder konnten sich die Gäste über die Außenpositionen durchsetzen und so zu ihren Toren kommen. Ben tat zwar alles in seiner Macht stehendes um Tore zu verhindern, so konnte er auch noch einige gefährliche Situationen entschärfen, aber es reichte am Ende leider nicht.

Für unser Team gilt es diese Niederlage schnell zu vergessen und es in der nächsten Partie besser zu machen.

Die Treffer für unser Team erzielten David O. und Nico.

   

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.