Spielerporträt Florian Heinze

Florian Heinze ist nach Ende der Winterpause neu zu unserer Mannschaft dazugekommen. Grund genug, ihn hier vorzustellen.

Unsere Fragen an  Florian Heinze

Hallo Florian, Du bist ja jetzt neu bei uns in der Mannschaft. Bitte stelle Dich doch einmal kurz vor:

Ich bin 20 Jahre alt und wurde am 2.3.95 in Hamburg geboren. Ich mache eine Ausbildung als Maler und Lackierer.

Bei welchen Vereinen hast Du vorher gespielt und auf welcher Position spielst Du am liebsten?

Ich habe 10 Jahre beim VfL Lohbrügge gespielt und spiele am liebsten Rechtsaußen oder im Sturm

Du bist ja nicht nur als Spieler, sondern auch als Schiedsrichter aktiv. Hast Du als Spieler manchmal Probleme mit den Entscheidungen Deiner Kollegen und hast Du schon einmal eine rote Karte bekommen?

Ab und zu habe ich Probleme mit den Entscheidung von anderen Schiedsrichterkollegen, weil jeder Schiedsrichter sieht das anders .
Ich habe noch keine Rote Karte bekommen.

Was hat Dich bewogen zu unserer Mannschaft zu wechseln?

Ich  hatte  früher  mit  Justin Gauger  eine  erfolgreiche Zeit  beim  VfL Lohbrügge und  länger  keinen  Fussball  mehr  gespielt. Jetzt  wollte ich  beim  ASV Bergedorf 85  genau  so  erfolgreich  – mit  meinem  alten  Fussballfreund  Justin – den  Elstern  weiterhelfen.

Lieblingsessen:

Pizza

Lieblingsgetränk:

Sprite

Lieblingsmusik:

Dubstep

Was würdest Du auf die berühmte einsame Insel mitnehmen?

Ich würde einen Fußball mitnehmen

Vielen Dank für das Interview

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.