22. Oktober 2017

Sieg über Escheburg

Herren behaupten Tabellenführung

Mit einem 5:2 Sieg über den Escheburger SV 1, behaupteten unsere Herren die Tabellenführung. Dabei taten sie sich zu Beginn sogar schwerer wie vielfach erwartet und mussten einen 0:1 Rückstand hinnehmen (26.), Torschütze Daniel Rüger. Doch nur wenig später konnte Kevin Holthöfer den Ausgleich herstellen (1:1, 28.). Mit diesem Resultat ging es auch in die Halbzeit.

Gleich nach dem Seitenwechsel brachte Malte Adden unsere Elf in Führung (2:1,  46.). Es folgte nun die große  Zeit von Timo Schwenke, der unser Team mit 3 Treffern endgültig auf die Siegerstraße führte (3:1 Elfmeter 55.; 4:1, 60. und  5:2, 80). Da störte der zwichenzeitliche Anschlußtreffer durch Maik Steven Müller (4:2, 62.) nur wenig.

Für unsere Elf waren im Einsatz:

Lukas Stradins, Malte Adden, Gregor Krahn, Christian Kautz,  Pascal Röner, Niklas Kretschel (ab 75. Philipp Schenke), Timo Schwenke, Felix Rehr, Norman Leßmann (ab 85. Felix Bender), Mirco Dell und Kevin Holthöfer (ab 65. Florian Heinze)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.