Kreisklasse 
29. März 2015, 15:00
ASV Bergedorf 85
2 - 1
SC Schwarzenbek
Sander Tannen
1. Herren
Schiedsrichter: Christopher Becker

Spielbericht

Trotz Regens herrschte heute „‚Sonnenschein“ an den Sander Tannen. Wir konnten uns gegen den Spitzenreiter Schwarzenbek 3 mit 2:1 durchsetzen. Gleichzeitig war es ein Geburtstagsgeschenk an den  Verein, der heute seinen 130. Geburtstag feiern konnte.

In der 1. Hälfte hatten unsere Gäste die besseren Torchancen, konnten diese aber nicht nutzen. So ging es mit einem für uns etwas glücklichem 0:0 in die Halbzeitpause. Nach dem Wechsel schien unsere Mannschaft wie ausgewechselt und erreichte eine leichte Überlegenheit. Die Folge davon war der Führungstreffer durch Niels Rawe, der den Ball aus kurzer Distanz über die Linie drückte. Als unsere  Gäste dann mehr Druck machten, bekamen aber auch unsere schnellen Stürmer mehr Raum. Diesen nutzte dann Florian Heinze (mit seinem 1. Saisontor), der nach einem Querpass aus 16 Metern die 2:0 Führung erzielte. Praktisch mit dem Wiederanpfiff konnte Schwarzenbek zwar noch verkürzen, zu mehr reichte es dann aber nicht.

Dadurch bleibt der Kampf um die Meisterschaft weiter offen, die besten Aussichten hat aber nach wie vor Schwarzenbek mit nunmehr 2 Punkten Vorsprung auf unsere Mannschaft.

Vergessen sollte man aber auch Atlantik 97 nicht, die auch nur 4 Punkte Rückstand auf Schwarzenbek haben. Atlantik hat aber auch schon ein Spiel mehr ausgetragen als unsere Mannschaft und Schwarzenbek. Diese 3 Mannschaften dürften wohl auch die ersten 3 Plätze unter sich ausmachen. Die Chancen von Barsbüttel und Bergedorf West auf einen Platz sind wohl eher theoretischer Natur.

Einen umfangreichen Spielbericht gibt es auch auf 85Live.

Auch für die Bergedorfer Zeitung war dieses Spiel das „Kreisklassenspiel der Woche“ und damit einen Spielbericht wert.

Aufstellung

Name GLS PENS
1

Ersatzspieler

Name GLS PENS
9 Florian Heinze ← Leon Obenland
1
Placeholder v v v ← Christian Kautz
3 Gregor Krahn ← Nico Witzke