18. Oktober 2017

Schwarze 13?

Vorschau auf den 13. Spieltag der Kreisliga 3

Erleben am 13. Spieltag Teams eine böse Überraschung?

Unser ASV Bergedorf 85 (1.) spielt zu Hause gegen Escheburg 1 (15.) – Sonntag 22.10.17 – 15:00 Uhr

Durch ein Unentschieden hat unsere Elf am vergangenen Wochenende die Tabellenführung übernommen. Nun geht es gegen ein Kellerkind. Mehr zu dieser Begegnung in der Vorschau auf die Spiele unserer Mannschaften am Donnerstag.

Oststeinbek 1 (2.) hat Hamwarde 1 (7.) zu Gast – Freitag 20.10.17 – 19:30 Uhr

Oststeinbek musste am letzten Spieltag pausieren und verlor daher die Tabellenführung. Hamwarde konnte sich zu Hause gegen die TSV Reinbek durchsetzen. Den Siegtreffer erzielten sie in doppelter Überzahl in der Nachspielzeit. Gegen Oststeinbek sind sie aber trotzdem der Außenseiter.

FSV Geesthacht 1 (3.) reist zu Glinde 2 (13.) – Freitag 20.10.17 – 19:30 Uhr

In einer spanenden Partie holte der FSV zuletzt gegen unser Team ein Unentschieden. Gegner Glinde musste sich dem MSV Hamburrg mit 2:4 geschlagen geben. Beide Teams benötigen in dieser Partie die Punkte. Von der Tabellenkonstellation her, ist aber sicherlich Geesthacht der Favorit.

MSV Hamburg 1 (4.) spielt bei TSV Reinbek 1 (5.) – Sonntag 22.10.17 – 13:00 Uhr

Nach dem Sieg gegen Glinde ist der MSV weiterhin der erweiterten Spitzengruppe zuzuordnen. Reinbek nur einen Platz dahinter gehört zum Mittelfeld und ist die große Überraschung der Saison. Platz 5 hätten dem Aufsteiger sicherlich nur wenige zugetraut. Der Druck liegt in diesem Spiel beim MSV und Reinbek kann befreit aufspielen. Gelingt Reinbek eine weitere Überraschung?

SV Altengamme 2 (6.) hat ein Heimspiel gegen Lohbrügge 2 (14.) – Freitag 20.10.17 – 19:30 Uhr

Altengamme konnte sich beim Lauenburger SV durchsetzen und sich dadurch im Mittelfeld festsetzen. Lohbrügge ist nach einem guten Start in die Saison jetzt zurückgefallen. Durch die Heimniederlage gegen Börnsen sind sie auf einen Abstiegsplatz zurückgefallen. Gegen die heimstarken Altengammer wird es für Lohbrügge schwer werden Punkte mitzunehmen.

FC Lauenburg (8.) hat Atlantik 97 1 (10.) zu Gast – Sonntag 22.10.17 – 13:00 Uhr

Beide Teams waren am letzten Spieltag Auswärts erfolgreich. Der FC gewann in Düneberg mit 3:0. Atlantik in Escheburg sogar mit 6:1. Sowohl bei Atlantik als auch beim FC weiß man nie, was einen erwartet. Es ist vom Ergebnis her immer alles möglich.

Lauenburger SV 1 (9.) tritt bei Düneberg 2 (11.) an – Sonntag 22.10.17 – 13:00 Uhr

In dieser Partie treffen zwei Mannschaften aufeinander, die am letzten Wochenende eine Heimniederlage einstecken mussten. Wegen des Heimvorteils könnte der Vorteil auf Seiten der Düneberger sein.

Börnsen 2 (12.) hat TuS Aumühle 1 (16.) zu Gast – Sonnabend 21.07.17 – 12:45 Uhr

Aumühle ist nun schon mit zwei Begegnungen im Rückstand. Aber noch schmerzlicher dürfte der Rückstand von 6 Punkten auf einen Nichtabstiegsplatz sein. Für Aumühle kann es daher nur die Devise geben, ein Sieg muss her. Börnsen konnte in Lohbrügge gewinnen und sich ein wenig Luft im Abstiegskampf verschaffen. Ein weiterer Sieg würde ihnen enorm weiterhelfen.

Der Spieltag nach Datum:

(sollte noch der letzte Spieltag angezeigt werden, kann dieser durch einen Klick auf den Pfeil geändert werden.)

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.