Niederlage gegen Spitzenreiter

In ihrem Heimspiel gegen Vorwärts Wacker Billstedt 3 unterlagen unsere 4. Herren mit 0:3.

Auch wenn die Gäste leicht feldüberlegen waren, konnte unser Team die Partie lange ausgeglichen gestalten. Erst kurz vor der Pause gelang es Vorwärts nach einer Ecke in Führung zu gehen (0:1, 41.).

Nach dem Seitenwechsel ein ähnliches Bild. Die Gäste versuchten es immer wieder mit Fernschüssen zum Erfolg zu kommen, während unsere Elf im Angriff zu harmlos agierte. So konnten die Gäste in der 70. und 87. Minute noch zweimal nachlegen.

Ein alles in allem gesehen verdienter Erfolg für Billstedt, auch wenn er vielleicht etwas zu hoch ausgefallen ist.

Für unsere Elf waren im Einsatz:

Pierre Hardt, Timo Wittmann, Luis Gärtner, Robin Stahs, Halil Halim, Furkan Karabacak, Nicolas Schmidt, Niklas Tokar, Ugur Pelek, Julian Brandt und Wilhelm Wiegel

Eingewechselt wurden:

Dominik Skopinski, Louis Maddox Schneider, Loris Spicek und Aleander Teresenko.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.