Damen wieder neu dabei

Nach 12 Jahren ist auch der Frauenfußball wieder zurück beim ASV Bergedorf 85. Ab sofort gibt es bei uns auch wieder Frauenfußball!

Die von Javier Navarro Borrego trainierte Mannschaft wird bis zum Sommer “nur” Freundschaftsspiele bestreiten. Aber dann werden sie voll angreifen. Die Mannschaft besteht zur Zeit aus 23 Spielerinnen. Sie würden sich aber auch über weitere Mitspielerinnen freuen. Da es bei der weiblichen Jugend keine A-Junioren-Teams gibt, sind bei den Damen Spielerinnen ab des Jahrgangs 2004 spielberechtigt. Wer Interesse hat, wird gebeten sich mit unserem Trainer Javier unter

  • frauenfussball@asv-bergedorf85.de
  • oder Tel. 0171/2034460

in Verbindung zu setzen.

Trainer Javier Navarro Borrego: “Für den Sommer hab ich eine neue Herausforderung gesucht und Gespräche mit Vereinen aufgenommen. Schon nach paar Minuten im Gespräch mit Mario Meier, war für mich klar, wo meine neue Trainerstation hingeht. Ich freue mich riesig auf diesen Traditionsverein, vor allem, dass nun doch, ein Großteil der Mannschaft, diesen Weg mitgehen wird.”

Kapitänin Tonja Püschel: “Moin, ich bin Tonja, Kapitänin der neuen Frauen Fußball Mannschaft vom ASV Bergedorf 85. Wir freuen uns riesig endlich unseren Wechsel vom FTSV Lorbeer zum ASV offiziell verkünden zu dürfen. Aufgrund fehlender Strukturen in unserem alten Verein, haben wir zusammen mit unserem Trainer, Javier, entschieden, geschlossen als Mannschaft den Verein zu wechseln. Dass die Wahl aber so schnell auf den ASV fällt, hätten wir dabei selbst nicht gedacht. Überzeugt hat uns, dass hier nicht nur die Leidenschaft für den Fußball zu sehen ist, sondern auch das Vereinsleben und somit die Gemeinschaft aller Sportarten und Mannschaften gefördert wird. Dass wir Teil dieser Gemeinschaft werden wollen, war nach den ersten Gesprächen einstimmig klar.
Für das kommende halbe Jahr ist unser Ziel, als Mannschaft zu wachsen und uns intensiv auf unsere erste Saison als Frauen des ASV Bergedorf 85 vorzubereiten. Wir sind auf jeden Fall höchst motiviert und freuen uns auf ein halbes Jahr Vorbereitungszeit und unseren Neu-Start im Verein.”

Mario Meier (sportlicher Leiter): “Wir Freuen uns das es geklappt hat😊

Das Gespräch mit Javier war absolut positiv, die Chemie stimmt und ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm. Im zweiten Step stand dann das Gespräch mit Tonja (Kapitänin) an die vertretend für die Mannschaft da war.

Ein Tolles Gespräch! Nun war klar, das es Zeit wird die Truppe kennenzulernen. Nach einer kleinen Besichtigungstour und einer Fragerunde kann ich abschließend sagen: Mega Team und cooler Coach. Ihr passt einfach zum ASV💪”

Herzlich Willkommen beim ASV Bergedorf 85!

3 Gedanken zu „Damen wieder neu dabei“

  1. Tolle Nachricht, herzlich Willkommen beim ASV!!! Ein Frauenteam,wieder ein Puzzleteil in unserem Verein. Wir wünschen euch viel Erfolg und Spaß in unserem tollen Verein. Viele Grüße von den ASV Fans Katharina und Jörg!!!!

  2. 👍💪 Sehr gut!
    Suche Testspielgegner für die 1. Frauen der SV Eintracht Lüneburg ( OL NDS West)!
    Wenn ihr Interesse habt⚽️😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.