Spielerporträt Yagiz Cem Köruglu

Yagiz Cem Köruglu ist eigentlich Spieler unserer A-Junioren aber auch schon bei den Herren im Einsatz gewesen. Er wird in der kommenden Saison auch zum Kader der 1. Herren gehören. Wir möchten ihn an dieser Stelle einmal vorstellen.

Hallo Cem, bei welchen Vereinen hast Du vorher gespielt und auf welcher Position spielst Du am liebsten?

Ich habe vorher bei Oststeinbek und SC Wentorf gespielt.
Ich liebe es auf dem linken oder rechten Flügel spielen zu dürfen.

Was hat Dich bewogen jetzt für unsere Mannschaft aufzulaufen?

Ich habe ein bisschen rumgefragt und viele meiner guten Freunde spielen hier im Verein. Die haben mir dann den Verein empfohlen.

Gibt es Spiele oder Ereignisse, an die Du Dich besonders gerne erinnerst?

Ich kann mich noch sehr genau daran erinnern, als ich beim Spiel OSV gegen ETSV von der Mittellinie ein Freistoßtor zum Sieg erzielt habe. Oder Das Spiel zwischen ASV 1. A Jugend gegen den HSV 2.A Jugend, da habe ich mit einem Fallrückzieher das 3:1 für den ASV erzielt.

Du bist ja beim letzten Spiel der 1. Herren in Escheburg von Beginn an dabei gewesen, war das etwas Besonderes?

Ich habe mich sehr darüber gefreut das ich von Anfang an spielen durfte, das war immerhin mein erstes Spiel für die 1. Herren. Damit hätte ich niemals gerechnet.

Wie hat Dich die Mannschaft aufgenommen?

Die Mannschaft hat mich schon am ersten Tag aufgenommen als würde ich dort schon mehrere Jahre spielen. Das Team hat eine sehr gute Chemie, was mir sehr gut gefällt.

Was sind Deine sportlichen Ziele (persönlich und mit der Mannschaft)?

Ich will auf jeden Fall viel Spielerfahrung sammeln, auf mir selber aufbauen und alles aus mir rausholen was ich zur Verfügung habe. Mit der Mannschaft wäre es super den Klassenaufstieg zu schaffen und immer oben mit zu spielen.

Lieblingsessen:

Mein Lieblingsessen kommt aus der türkischen Küche und heißt Sucuklu Yumurta = Knoblauch Salami mit Ei

Lieblingsgetränk:

Ein Lieblingsgetränk habe ich nicht ich trink aber viel Selter.

Lieblingsmusik:

Türkische Popmusik

Betreibst Du noch weitere Sportarten?

Nein, ich konzentriere mich nur noch auf Fußball.

Über was kannst Du dich am meisten ärgern oder aufregen?

Bei einer Niederlage rege ich mich sehr auf. Ich kann nicht verlieren. Ich wollte schon immer ein Gewinner werden. 

Was würdest Du auf die berühmte einsame Insel mitnehmen?

Meine Familie!

Zum Schluss, was wolltest Du immer schon einmal loswerden?

Paul Pogba wird Spieler des Jahres! 

Vielen Dank für das Interview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.