Spielerporträt Dennis Wagner

Mit Dennis Wagner, ist noch kurz vor Ende der Wechselfrist ein weiterer Neuzugang ins Elsternnest geflattert. Er hat mit dem SV Eichede sogar schon Reginalliga-Luft geschnuppert In der Reihe unserer Spielerporträts, stand er uns für ein paar Fragen zur Verfügung.

Hallo Dennis, bitte stelle Dich einmal kurz vor:

Ich bin Dennis Wagner, bin am 28.04.1989 in Bad Oldesloe geboren.
Ich arbeite als Erzieher im Kinderhaus in Glinde.
Habe eine 4 jährigen Sohn und eine 5 jährige Hündin.

Bei welchen Vereinen hast Du vorher gespielt und auf welcher Position spielst Du am liebsten?

3-4 Verein gab es schon in meiner Laufbahn. Der letzte war aber der SV Schackendorf.
Meine Lieblingsposition ist die 10 oder 6, aber im Grunde ist es mir wirklich egal. Ich spiele auch gerne IV oder da wo ich eben gebraucht werde.

Was hat Dich bewogen für unsere Mannschaft aufzulaufen?

Was hat mich bewogen zu den Elstern zu kommen? Die gute Stimmung, das gute Umfeld und das Gefühl der Heimat, von Anfang an.

Was sind Deine sportlichen Ziele (persönlich und mit der Mannschaft)?

Sportliches Ziel, jedes Spiel zu gewinnen und am Ende in der Aufstiegsrunde zu landen.
Persönlich, gesund bleiben und den jungen Spielern zu helfen.

Dein Lieblingsessen?

Nudeln mit Pesto

Dein Lieblingsgetränk?

FritzCola

Deine Lieblingsmusik?

Deutscher old-school Hip hop
Aber eigentlich jede Art von Musik.

Dein Lieblingsspieler?

Ganz klar Zlatan Ibrahimovic.
Dazu kommt noch Sergio Ramos.

Betreibst Du noch weitere Sportarten?

Nebenbei spiele ich noch gerne Basketball in meiner Freizeit. Aber grundsätzlich alle Ballsportarten.

Über was kannst Du dich am meisten ärgern oder aufregen?

NIEDERLAGEN

Was würdest Du auf die berühmte einsame Insel mitnehmen?

Nichts würde ich auf eine einsame Insel mitnehmen, denn ich würde nicht hingehen. Sie ist ja einsam.

Zum Schluss, was wolltest Du immer schon einmal loswerden?

Ist eine gute Frage…..

Vielen Dank für das Interview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.