Spiele mit Zuschauern

Wir haben unser Hygienekonzept angepasst und können unsere Heimspiele wieder vor Zuschauern austragen. Hierbei sind aber auch von Seiten der Zuschauer einige Dinge zu beachten.

Um dies zu ermöglichen, müssen die ehrenamtlichen Helfer einen nicht zu unterschätzenden Aufwand betreiben. Wir sind daher auf die aktive Mithilfe bei den bestehenden Einschränkungen durch Sie/Euch angewiesen.

Es gelten die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske)

Der Zugang zum Stadion (Rasenplatz) ist nur vom Ladenbeker Weg (Südseite) aus möglich. Die Zugänge vom Clubheim und den Kunstrasenplätzen stehen ausschließlich den Mannschaften zur Verfügung. Dies gilt auch für Besucher, die von einem Spiel auf dem Kunstrasen zum Rasenplatz wechseln!

Der Zugang zum Kunstrasenplatz befindet sich in der Krusestr. 3-5.

Beim Eintritt ist jeder Besucher verpflichtet ein Anwesenheitsblatt auszufüllen. Bei Weigerung müssen wir den Zutritt verwehren.

Einlass für die Spiele ist jeweils eine halbe Stunde vor dem Anpfiff.

Wir bieten auf unsereer Homepage die Möglichkeit an, sich bereits im Vorwege zu registrieren. Dadurch wird die Wartezeit am Eingang verkürzt. Dieses Rubrik erscheint oberhalb der „nächsten Spiele“. Eine Voranmeldung ist ab 7 Tage vorher möglich, bis spätestens 12 Stunden vor dem Anpfiff.

Auf unseren Plätzen besteht Alkoholverbot. Wir behalten uns eine Taschenkontrolle vor.

Für das Stadion beträgt die maximale Zuschauerzahl 200, die sich auf beiden Tribünenseiten verteilen können. Der Innenraum ist für Zuschauer gesperrt (auch für die Pause)!

Am kleinen Kunstrasenplatz dürfen höchstens 100 Zuschauer sein. Der Zuschauerbereich befindet sich ausschließlich an der Nordseite, in Richtung der Kabinen. Der Bereich hinter den Toren und zwischen den beiden Kunstrasenplätzen ist gesperrt und steht nur den Teams (beider Plätze) zur Verfügung. Auch hier darf der Innenraum von Zuschauern nicht betreten werden (gilt auch für die Pause!).

Beim Betreten der Anlage und wenn die Mindestabstände nicht eingehalten werden können, soll eine Mund-/Nasenbedeckung getragen werden.

Den Anordnungen der Ordner ist Folge zu leisten.

Nur bei Beachtung dieser Einschränkungen ist es uns möglich, unsere Spiele vor Zuschauern auszutragen. Wir bitten daher um Eure Unterstützung! Den Anordnungen der Ordner ist Folge zu leisten.

Auswärtsspiele

Ob Zuschauer auch bei Auswärtsspielen zugelassen sind, steht nicht in unserer Macht. Wir werden in unseren wöchentlichen Vorschauen jeweils darauf hinweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.