Sieg im Derby

Im Duell der direkten Nachbarn gewannen unsere 2. Herren ihr Heimspiel gegen den FC Bergedorf 85 1 mit 2:0.

Die ersten Minuten war ein langsames rantasten. Die Gäste vom FC versuchte früh Druck auf unser Team auszuüben, das klappte aber nur selten. Die ersten guten Torabschlüsse hatte auch unser Team. Dabei spielte sich auf beiden Seiten viel im Mittelfeld ab, es wurde aber nur selten zielstrebig nach vorne gespielt. Die wirklich erste gute Tormöglickeit hatte Joshua Matthes, der mit einem Freistoß aber nur ide Latte traf (30.) In der 40min war es dann so weit. Gürkan Tunc nahm sich ein Herz und zog aus der Distanz ab. Sein Schuss aus 20 Metern schlug im langen Ecke ein (1:0, 40.)

Nach der Halbzeit versuchte er FC mehr nach vorne zu investieren aber unsere Elf befreite sich und spielte einen super Angriff über Benedikt Karrsten, der von außen genau flankte und Nils Behnck sehenswert mit dem Kopf zum 2:0 einnetzte. Danach machte die Gäste vom FC auf und veruchten noch einmal alles, aber wenn sie durchkamen war Justin Reimold zur Stelle. Am Ende gab es noch einige Konter unserer Elstern aber die wurden nicht gut zunEnde gespielt. So blieb es in einer überaus fairen Partie beim verdienten 2:0 Sieg unseres Teams

Für unsere Elf waren im Einsatz:

Justin Reimold, Ali Moghimi, Philipp Wienholz, Dietmar Gietzen, Gürkan Tunc, Deniz Kaya (ab 65. Kevin Rockson), Benedikt Karsten (ab 86. Leon Wendt), Nils Behnck (ab 80. Berkay Tinas), Tomasz Ratajczak (ab 80. Eric Vogt), Onur Cetin (ab 65. Tolgahan Namli) und Joshua Matthes.

Vielen Dank an Katharina für die folgenden Bilder

Ein Gedanke zu „Sieg im Derby“

  1. Ich melde mich nochmal zum Derby . Erstmal war es ein sehr faires Spiel . Keine Provokationen soweit ich es mitbekommen haben . Keine bösen Fouls und zwei super schönen Toren . Für die richtige Mannschaft. Wer mich in den letzen Spielen richtig überzeugt hat ist unser Torwart Justin Reimold ,der schon letzte Woche auf dem Lauenburger Acker wo man schon mal doof aussehen kann,eine Topleistung zeigte.Auch gestern wieder absolut sicher .Ich glaube er hat jede Ecke vom FC runtergepflückt. Auch Kevin Rockson macht einen guten Eindruck in der kürze der Zeit. Schade ist nur das Arthur länger ausfällt unser Mittelfeldmotor .Gute Besserung!!!! BESTE GLÜCKWÜNSCHE FÜR UNSER TOLLES TEAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.