Mit Volldampf ins neue Jahr

Auf geht`s! Die Feierlichkeiten sind vorbei. Für die Meisten startet der Alltag wieder. Ein neues Jahr hat angefangen. Das wollen wir zum Anlass nehmen, auf die positive Entwicklung unserer Jugendabteilung zu schauen.

Fangen wir an mit den kleinsten Kickern an. Die Jüngsten sind nämlich zugleich die Dienstältesten ASVer. Die Jahrgänge 2007, 2006 und 2005 spielen bei uns als E-JUNIOREN zusammen. MIT VOLLDAMPF INS NEUE JAHR!

E-Junioren Team 15_16_2
In unserer ersten Saison 14/15 hatten wir viel Lehrgeld bezahlt und dabei gerade mal einen Punkt gewonnen. Nun verlief die Hinrunde der zweiten Spielzeit schon viel erfolgreicher. Wir konnten unseren ersten Sieg feiern und schon mehrere Tore erzielen.

Jetzt könnte man natürlich sagen: „Ein Sieg – das kann doch nicht der Anspruch sein“. Ja richtig! Das ist es auch nicht. Doch man muss berücksichtigen, dass die Jungs alle erst mit dem Fußball im ASV angefangen haben. Nun haben sie bereits große Fortschritte gemacht. Jungs, wir sind stolz auf Euch!

IMG_7064
In der aktuellen Hallenrunde wurde auch schon kräftig gepunktet. Dort sind wir, wie auch schon im letzten Jahr, mit zwei Teams gestartet. Einen Spieltag konnte die 2. E-Jugend auch schon als Turniersieger beenden. Die Freude war bei Spielern, Eltern und Trainern sehr sehr groß.

Mittlerweile kicken schon 17 Spieler für die E-Jugend. Der Zuspruch ist enorm. Das freut uns! Wir würden gerne mit zwei Teams in die Rückrunde starten. Damit möglichst alle viel Spielpraxis bekommen. Dafür benötigen wir dringend noch 3-4 Spieler des Jahrgangs 2005/2006/2007. Ob Junge oder Mädchen ist dabei nicht wichtig. Gerne nehmen wir auch Spieler/innen, die vorher noch nie im Verein gespielt haben, auf.
Ein engagiertes Trainerteam freut sich auf jeden Neuzugang! Bei Interesse ist schnelles Melden von Nöten. Damit die Mannschaftsmeldung noch rechtzeitig erfolgen kann.

Eine E-Mail an: jugendfussball@asv-bergedorf85.de oder telefonisch an die Geschäftsstelle unter 040 – 738 18 85.

Kommen wir zu unserer zweiten Jugend-Mannschaft. Für die Jahrgänge 2001 und 2002 sind wir seit dem Sommer auch mit einer C-JUNIOREN am Start.
Die Neugründung begann mit David Richter als engagiertem Trainer und acht motivierten Spielern. Anfangs stand nur Training auf dem Programm und dem ersten Spiel wurde entgegen gefiebert.
C-Junioren Team 15-16

Zum Saisonstart bestand der Kader dann bereits aus 14 spielberechtigten Jugendlichen. Hinzu kamen erfreulicher Weise mit Fabian Posewang ein Co-Trainer und mit Nicolas Donath ein Torwart-Trainer.
Um uns herum erleben wir viele helfende Hände und Sponsoren. Voll ausgestattet mit Trikots, Trainingsanzügen und Regenjacken starteten wir mit den Jungs, die noch nie zusammen gespielt und einem Altersunterschied von 1-2 Jahren haben, in unsere erste Saison.

Es ging etwas holprig los. Nach zwei herben Niederlagen konnten wir dann aber unseren ersten Sieg einfahren. Im Laufe der Saison festigten sich die Kids und entwickelten sich weiter. Unterm Strich haben wir gezeigt, dass wir oben mitspielen können. Es fehlt aber noch an einigen Stellen. Erfreulich ist, dass jeder mitziehen will. MIT VOLLDAMPF INS NEUE JAHR!
IMG_6800

Last but not least kommen wir zu unserem Ältesten Jugend-Team. In den A-JUNIOREN sind die Jahrgänge 1997, 1998 und 1999 am Start.

A-Junioren Team 15_16_2
Sie sind zweifelsohne eine große Überraschung. Denn in einer Altersklasse, wo Mannschaften sich auflösen, auf Anhieb eine neue Mannschaft zu gründen, verdient großen Respekt! Aber auch für diese Jungs war der Neu-Anfang schwer.
Bereits früh hatte Trainer Christian Kautz den Kader zusammen.

Doch die Sommerferien sorgten für eine besondere Herausforderung. So verlief die Vorbereitung nicht so gut, wie erhofft. Dabei wäre gerade als neu gegründete A-Jugend eigentlich eine gute Vorbereitung nötigt gewesen.

Das hat man später auch in den ersten Punktspielen gesehen, wo noch keine Mannschaft auf dem Platz stand.
Daran haben die Mannschaft und das Trainerteam gearbeitet und es wurde der Schalter umgelegt. Das haben die letzten Partien gezeigt. Plötzlich war sogar der unerreichbar scheinende Aufstieg noch möglich.
IMG_7037
Doch am letzten Spieltag wurde er knapp verpasst. Aber im Großen und Ganzen sind das Trainerteam und die Spieler mit der Entwicklung der Mannschaft zufrieden. Wir freuen uns auf 2016, wo wir oben angreifen wollen. MIT VOLLDAMPF INS NEUE JAHR!
Eine kleine Veränderung wird es in der JUGENDLEITUNG geben.
Bisher agierten hier Paul Schäfer und Ingo Arndt als Doppelspitze. Ab sofort scheidet Ingo aus der Verantwortung der Jugendleitung aus. Aus privaten und beruflichen Gründen steht ihm nicht mehr die nötige Zeit zur Verfügung. Ingo bleibt uns aber weiterhin als Trainer der E-Junioren erhalten. Als zukünftiger Vertreter wird Christian Kautz in der Jugendleitung Paul Schäfer zur Seite stehen.
Paul Schäfer Trainer
Paul Schäfer
Ingo Arndt Trainer_2
Ingo Arndt
Christian Kautz Trainer_2
Christian Kautz

An dieser Stelle auch noch mal der Dank an Patrick Hegedüs! Seit Sommer laufen unsere A- und C-Junioren in den Trikots mit der Werbung der beiden Lohbrügger REWE-Märkten auf.

DSCN6394a

Für das Jahr 2016 haben wir uns vorgenommen, im Jugendbereich für alle Altersklassen Fußball anzubieten. Somit spätestens zum Sommer auch mit einer B- und D-JUGEND an den Start zu gehen. Wir freuen uns über das Interesse in unserer Ligamannschaft, dabei Trainer-Aufgaben übernehmen zu wollen. MIT VOLLDAMPF INS NEUE JAHR!
Bei Fragen freuen wir uns über Kontakt unter: jugendfussball@asv-bergedorf85.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.