Guter Test

Im Testspiel gegen den SV Altengamme 1 unterlagen unsere 1. Herren mit 2:5, zeigten aber trotzdem eine gute Leistung.

Das gegen den Landesligisten die Trauben hoch hängen, war schon vor der Partie klar. Die Anfangsphase gehörte auch den Gästen. Unser Team ließ aber nur wenige Möglichkeiten zu. Nach einer Hereingabe von der rechten Außenseite stand Philip Alpen frei und erzielte den Führungstreffer für den SVA (0:1, 26.).

Nach der Pause machte unsere Elf mehr Druck. Als Benedikt Karsten sich auf der rechten Seite durchsetzen konnte, gelang unserer Elf durch einen Testspieler der Ausgleich (1:1, 52.). Die Freude hielt aber nicht lange. Erneut war Philip Alpen zur Stelle und brachte die Gäste erneut in Führung (1:2, 55.). Unser Team blieb aber dran und konnte sich auch noch Möglichkeiten herausspielen. Für die Vorentscheidung war erneut Philip Alpen zuständig (1:3, 72.). Nur wenig später erhöhte Patrick Bierwagen (1:4, 74.). Christovao Novo da Mata konnte nach einer schönen Einzelleistung noch einmal verkürzen (2:4, 80.). Zuvor war er von, dem diesmal als Feldspieler eingewechselten, Mika Schäfer schön angespielt worden. Den Treffer zum Endstand erzielte Lasse Voigt kurz vor dem Abpfiff (2:5, 89.).

Ein insgesamt gehen gelungenes Testspiel, insbesondere wenn man bedenkt, dass unser Trainerteam auf einige wichtige Abwehrspieler verzichten mussten. So blieben viele Möglichkeiten etwas auszuprobieren.

Erfreulich auch, die für ein Testspiel, gute Kulisse. So konnte sich unsere Elf auch wieder über die lautstarke Unterstützung der Fangruppe freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.