Fans ins Trainingslager

Große Überraschung für unsere Spieler.

Einige Fans des „Anhängerclub ASV Bergedorf 85“ fuhren am Sonntagvormittag nach Wittingen.

Um kurz nach 9 Uhr war in Bergedorf die Abfahrt. Mit der Bahn ging es zunächst zum Hauptbahnhof. Von dort über Uelzen nach Wittingen. Kurz vor 12 Uhr erreichten sie den Bahnhof in Wittingen. Dort wurden sie von einem Kleinbus der Mannschaft abgeholt und in das 10 Kilometer entfernte Suderwittingen gebracht. Dort fand dann das Blitzturnier mit unserem Team statt. 1 Stunde vor Anpfiff des ersten Spiels waren sie vor Ort und machten gleich kräftig Stimmung. Dies führte sogar dazu, dass aus dem benachbarten Schützenheim Leute kamen um zu schauen was da los war. Eine der Stimmen; „So etwas hat es hier noch nie gegeben“. Auch die Wittinger Spieler ließen es sich nicht nehmen und zückten ihre Handys um das auf Bildern festzuhalten.

Unsere Spieler ließen sich natürlich auch nicht lange bitten und begrüßten die 8 Fans persönlich.

Die Fans präsentierten während der Spiele dann einige neue Gesänge, die sie in den letzten Wochen einstudiert haben. Lasst Euch bei unserm nächsten Heimspiel überraschen.

Nach dem Spiel ging es dann ganz schnell auf dem gleichen Weg zurück; „So oft fährt die Bahn ja nicht in Wittingen“.

Das Fan eines Kreisligavereins die Spieler in einem nicht gerade um die Ecke gelegenen Trainingslager besuchen, hat es sicherlich auch noch nicht allzu oft gegeben.

Fans es war ganz große Klasse, dass Ihr uns besucht und unterstützt habt. Vielen Dank.

IMG_9834 IMG_9835 IMG_9836

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.