Vier Siege

Am vorletzten Spieltag der Hallenmeisterschaft waren unsere jüngeren D-Junioren überaus erfolgreich. Sie konnten alle Spiele gewinnen und sich damit in der Tabelle auf den 7. Platz (von 24) verbessern. Am letzten Spieltag haben sie es nun in der Hand, diese Platzierung weiter auszubauen.

Viktoria Harburg wurde mit 3:2 bezwungen.

Gegen Schwarzenbek gab es einen 4:3 Sieg.

SV Wilhelmsburg musste sich mit einer 3:1 Niederlage abfinden.

Die SG Börnsen/Escheburg wurde 4:2 geschlagen.

Im Einsatz waren:

Jaques, Karol, Birgean, Jonas, Niko und Mateo.

Die Tore erzielten:

Mateo (5), Niko (4), Birgean (3) und Jonas (2).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.