Spielerporträt Joshua Matthes

Mit seiner Erfahrung gibt Joshua Matthes der Abwehr unserer 2. Herren wichtigen Rückhalt. Gemeinsam haben sie nur ein Ziel; Aufstieg in die Kreisliga.

Hallo Joshua, bitte stelle Dich doch einmal kurz vor:

Moin, mein Name ist Joshua. Ich bin 28 Jahre alt und wurde in  Hamburg  geboren. 

Bei welchen Vereinen hast Du vorher gespielt und auf welcher Position spielst Du am liebsten?

Angefangen mit kicken habe ich beim Lauenburger SV. Danach folgten die Stationen TuS  Hohnstorf, TSV  Adendorf und MTV Treubund Lüneburg. Nach einer kurzen Auszeit im Herrenbereich, spielte ich 3 Jahre für den TSV Reinbek.

Meine Lieblingsposition ist die Innenverteidigung.

Was hat Dich bewogen für unsere Mannschaft aufzulaufen?

Da gibt es nur eins zusagen: „Mario Meier“! Er sprach mich an und erzählte von seinem Projekt beim ASV Bergedorf 85. Nach einem Probetraining habe ich mich direkt wohl gefühlt in der Mannschaft. Außerdem hat mich die sportliche Perspektive gereizt.

Gibt es Spiele oder Ereignisse, an die Du Dich besonders gerne erinnerst?

Im Oddset Pokal mit dem TSV  Reinbek  gegen den SVNA. Ich habe noch kein Spiel erlebt in den wir so gekämpft haben. Wir gewannen 2:1 und zogen somit in die nächste Runde ein.

Was sind Deine sportlichen Ziele (persönlich und mit der Mannschaft)?

Mit der Mannschaft gibt es nur ein Ziel, Aufstieg! Persönlich möchte ich verletzungsfrei bleiben. 

Dein Lieblingsessen?

Yum Yum

Dein Lieblingsgetränk?

Fritz Kola

Deine Lieblingsmusik?

RnB

Dein Lieblingsspieler?

Francisco Roman Alarcon Suarez

Betreibst Du noch weitere Sportarten?

Tischtennis

Über was kannst Du dich am meisten ärgern oder aufregen?

Wenn beim Training oder Spiel nicht jeder zu 100% mitmacht!

Was würdest Du auf die berühmte einsame Insel mitnehmen?

Ich würde meine Familie, meine Freundin, einen Fussball und eine Shisha mitnehmen!

Zum Schluss, was wolltest Du immer schon einmal loswerden?

Bleibt alle gesund! Nur der ASV!

Vielen Dank für das Interview

Ein Gedanke zu „Spielerporträt Joshua Matthes“

  1. Das ist mein Lieblingsspieler ,auf das Porträt hab ich schon gewartet . Josh ist so cool ,seine Pässe kommen mit Schleife bei
    seinen Mitspielern an . Ihn bringt NICHTS aus der Ruhe. Ich wünschte nur das er mal mehr Freistöße schießen darf.
    Mach weiter so und bleib Gesund . Hoffentlich geht’s bald weiter.
    Dein Fan Jörg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.