Sieg in Sasel

Auf den weiten Weg nach Sasel mussten sich unsere D-Junioren machen. Und der Weg hat sich gelohnt. Sie konnten sich dort mit 1:0 durchsetzen. Das dieser Sieg etwas glücklich zustande kam, interessierte dabei wenig.

Zunächst half unserer Mannschaft der Gegner. Der Siegtreffer entstand aus einem Eigentor (0:1; 20.). Als die Gastgeber nach der Halbzeit dann auch einen Strafstoß neben das Tor setzten war der Sieg unseres Teams perfekt.

Für unsere Mannschaft waren im Einsatz:

Thomas, Edgar, Daniel, David M., David O., Rimon, Issa, Julius und Marvin Liam

Eingewechselt wurden:

Vischant, Adrian, Moyez und Levent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.