22. September 2017

Punkt beim Spitzenreiter

Senioren holen ein Unentschieden beim HSV

Ein 2:2 Unentschieden holten unsere Senioren beim bisher verlustpunktfreien Spitzenreiter HSV.

In einer Partie, in der die Gastgeber teilweise rustikal zur Sache gingen, konnten unsere Senioren gut mithalten und überaus verdient zu einem Punkt kommen.

Hätte der Schiedsrichter in zwei umstrittenen Szenen auf Elfmeter für unser Team entschieden, wäre sogar ein Sieg möglich gewesen.

Bis zur Pause stand es 0:0. Nach dem Seitenwechsel konnte der HSV zunächst in Führung gehen (1:0, 40.). Danach dauerte es ein wenig bis unsere Elf durch Michael Blaase ausgleichen konnte (1:1, 55.). Aber nur wenig später gelang den Gastgebern die erneute Führung (2:1, 57.). Unsere Mannschaft ließ sich davon aber nicht beirren und Jean-Marie Schmidt erzielte kurz vor dem Schluss den verdienten Ausgleichstreffer (2.2, 67.)

Für unsere Elf waren im Einsatz:

Jörg Wendt, Denny Willers, Jean-Marie Schmidt, Marc Eickhoff, Christoph Schwiezena, Oliver Seidler, Michael Düsel, Michael Reicherseder, Marc Fichtner, Thilo Behrend und Stephan Wienands.

Eingewechselt wurden:

Michael Blaase und Thorsten Janssen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.