9. April 2015

Coach bleibt

Jörg Franke bleibt dem ASV Bergedorf 85 treu und hat seinen Vertrag verlängert.

Erfreuliche Nachrichten gibt es zu vermelden.

„Jörg Franke hat seinen Vertrag für die kommende Saison verlängert und zwar unabhängig von der Spielklasse. Dabei hat er wesentlich lukrativere Angebote ausgeschlagen, da ihm der Neuaufbau der Fußballabteilung beim ASV sehr ans Herz gewachsen ist und er sich damit identifiziert. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit.“

Stefan Schraub

Teambeauftragter 1. Herren



6 Kommentar auf “Coach bleibt”

  1. Jörg Geipel sagt:

    Was für eine Nachricht !!! Bin ganz aus dem Häuschen !!!
    DANKE ,DANKE ,DANKE JÖRG !!!!!
    Freue mich auf ein weiteres Jahr !!!!!!!!!!

  2. Rainer-Elster sagt:

    Dass Jörg bleibt ist eine sehr gute Entscheidung.
    Ich freue mich auch sehr, da er (auch menschlich) eminent wichtig für uns ist.
    Somit verlängere auch ich meinen Vertrag beim ASV – allerdings unbefristet! 🙂

  3. Werner Heitmann sagt:

    Eine sehr erfreuliche Nachricht. Hoffen wir, dass die nächsten Spiele genau so erfreulich verlaufen und die erste Saison gleich mit dem Aufstieg gekrönt wird.

  4. tisch sagt:

    Das ist eine ganz tolle und wichtige Personalie !!! Der Neuaufbau der Fußballabteilung wird somit ewig auch mit dem Namen Jörg Franke verbunden bleiben. Er macht einen großartigen Job !!!

  5. hmlippold sagt:

    Ein Garant für sehr gute und erfolgreiche Arbeit bleibt da !
    Einfach Klasse was der Trainer aus einer Truppe, die vorher noch nie zusammengespielt hat, gemacht hat.
    Alle Hochachtung!!
    Nächste Saison dann Kreisliga – ich wage mal den Tip.

  6. Elsternocoach sagt:

    Liebe ASV’er,
    ich möchte mich auf diesem Wege recht herzlich für die sehr freundlichen Kommentare bedanken…..die Mannschaft, das Umfeld und vor allem auch die Fans haben es mir sehr leicht gemacht hier zu arbeiten und vor allem zu verlängern…. Wir sind erst am Anfang einer vielleicht neuen ASV-Geschichte, und ich bin stolz dazuzugehören und entscheidend mitwirken zu können. Toll wäre es wirklich, wenn uns der Aufstieg in die Kreisliga gelingen würde….lasst uns gemeinsam den letzten noch fehlenden Punkt in Grünhof „einfahren“….. um dann am 10.04. nach dem TSG-Spiel gemeinsam zu feiern……
    Nur der ASV
    LG vom Coach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.