Erst geschlafen

Unsere 1. C-Junioren verlieren ihr Testspiel beim SC Vier- und Marschlande mit 1:7.

In der ersten Hälfte wirkte es so, als ob unsere Jungs noch nicht richtig wach waren. Immer wieder kamen sie zu spät. So gerieten sie schnell durch einen Elfmeter in Rückstand. Nach einer Ecke konnten sie zwar ausgleichen, aber die Gastgeber gingen noch vor der Pause erneut in Führung. So ging unsere Elf mit einem 1:2 Rückstand in die Pause.

Nach der Pause wirkten unsere Spieler zunächst wacher, konnten das Spiel offen gestalten und sich auch Möglichkeiten herausspielen. Als dann die Hausherren aber die Führung ausbauten, brach das Team ein. und musste eine bittere 1:7 Niederlage hinnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.