Torreich

Rückblick auf den 4. Spieltag der Bezirksliga Ost

Die beiden verlustpunktfreien Teams marschieren weiter voran und 3 Teams bleiben weiter ohne Punkt. Im Schnitt fielen je Spiel 6 Tore.

Tabellenführer SV Börnsen 1 setzte sich gegen TSV Glinde 1 (13.)  mit 4:0 durch

Wenig Mühe hatte Börnsen im Heimspiel gegen Glinde. Bereits früh stellten sie die Weichen auf Sieg und bleiben damit verlustpunktfrei. Die Gäste aus Glinde bleiben somit auch weiter ohne Punkte. Börnsen verliert trotz des Erfolgs die Tabellenführung (jetzt 2.). Auch Glinde rutscht einen Rang zurück (14.).

ASV Hamburg 1 (2.) gewann beim FC Bergedorf 85 (15.) mit 14:0

Durch den deutlichen Auswärtssieg verbessert sich der ASV Hamburg auf Rang 1. Beim FC Bergedorf hängt weiter die rote Latene (15.).

Oststeinbek 1 (3.) schlug den ETSV Hamburg 1 (10.) mit 8:0

Hinterher sprach der Trainer der ETSV davon, dass seine Elf in der zweiten Hälfte Arbeitsverweigerung begangen hätten. So hatte Oststeinbek keine Probleme, die Partie deutlich für sich zu entscheiden. Oststeinbek behauptet Platz 3, während ETSV auf Rang 11 zurückfällt.

SC Eilbek 1 (4.) besiegte TuS Hamburg 1 (11.) mit 2:1

Durch den Auswärtssieg kann Eilbek Rang 4 verteidigen. TuS Hamburg hingegen rutscht eine Position zurück (12.).

Ahrensburger TSV 1 (5.) unterlag bei SC Vier- und Marschlande 1 (9.) mit 1:4

Nun hat also auch Ahrensburg die erste Niederlage erlitten. Mit ihrer wohl besten Saisonleistung setzte sich der SCVM durch. Beide Teams teilen sich nun Platz 6.

SC Wentorf 1 (6.) hat spielfrei

Wentorf fiel auf Platz 8 zurück.

Unser ASV Bergedorf 85 8 (7.) verlor bei Barsbüttel 1 (8.) mit 1:3

Eine sehr gute erste Hälfte reichte für unser Team nicht. Durch die Niederlage rutschte unsere Elf auf Platz 9 zurück. Barsbüttel ist nun auf Rang 5.

TSV Wandsetal 1 (12.) gewann bei SC Schwarzenbek 1 (14.) mit 3:1

Im Kellerduell konnte sich Wandsetal behaupten. Der Lohn ist ein Sprung auf Platz 10. Schwarzenbek weiter ohne Punkterfolg, kann sich aber auf Rang 13 verbessern. Sie haben gegenüber Glinde ein etwas besseres Torverhältnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.