Sieg zum Saisonabschluss

Zum letzten Spiel mussten unsere A-Junioren zum SV Groß Borstel reisen. Dort gewannen sie mit 6:1

Von Beginn an dominierte unsere Mannschaft die Partie. Nur sehr gelegentlich kamen die Gastgeber aus ihrer eigenen Hälfte heraus und Torgefahr ging von ihnen praktisch nicht aus. So war es nur eine Frage der Zeit, bis unsere Elf in Führung gehen würde. Die ersten guten Möglichkeiten hatte Sajad Mohabatzadeh. Bereits in der 3. Minute traf er aber leider nur die Latte. Nach einem langen Ball von Maikel Janssen war Celvin Kaiser zur Stelle und traf (0:1, 22.). Noch vor der Pause konnte Sajad Mohabatzadeh durch einen schönen Schuss aus der Drehung (0:2, 30.) und einen Abstauber (0:3, 38.) erhöhen. Erst danach konnten die Hausherren erstmals zu einem Torschuss kommen. So ging es mit einer beruhigenden Führung in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel ein unverändertes Bild, unsere Elf hatte die Begegnung jederzeit im Griff. Nach einem zunächst abgeblockten Ball kam der Ball zu Luis Gärtner der aus knapp 20 Metern abzog und traf (0:4. 51.). Wenig später kamen die Gastgeber zum Anschlusstreffer. Als sie einen Freistoß in den Strafraum schlugen lief Torhüter Pierre Hardt aus seinem Kasten. Ein Borsteler Angriffspieler kam aber mit dem Kopf vor ihm an den Ball und traf ins Netz (1:4, 56.). Dieser Treffer gab den Hausherren aber keinen entscheidenden Auftrieb. Als der Torhüter einen Ball abprallen ließ, war Konstantin Schmidt zur Stelle und stellte den alten Abstand wieder her (1:5, 64.). Den Schlusspunkt setzte dann Sajad Mohabatzadeh mit seinem 3. Treffer (1:6, 81.) auf Vorlage von Luis Gärtner.

Ein überzeugender Sieg unserer Elf, der auch höher hätte ausfallen können In der Abschlusstabelle brachte ihnen der Erfolg Rang 8. Dies war umso erfreulicher, wenn man bedenkt, dass unser Team heute fast ausschließlich aus Spielern bestand, die eigentlich noch für die B-Junioren spielberechtigt sind.

Für unsere Elf waren im Einsatz:

Pierre Hardt, Armin Shierwany, Lucas Posewang, Maikel Janssen, Celvin Kaiser, Eric Vogt, Dennis Zanker, Luis Gärtner, Sajad Mohtzadeh, Alexander Gildenberg und Konstantin Schmidt.

Eingewechselt wurden:

Leon Jakob und Mansur Noori

LiveTicker auf Fussball.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.