30. August 2017

Setzt sich Spitze weiter ab?

Vorchau auf den 6. Spieltag der Kreisliga 3

Schlagerspiele stehen an diesem Wochenende nicht auf dem Programm. Können sich die Spitzenteams weiter absetzen, oder gibt es Stolperfallen?

Tabellenführer MSV Hamburg 1 spielt bei Hamwarde 1 (9.) – Sonntag 03.09.2017 – 15:00 Uhr

MSV Hamburg untermauerte in den bisherigen Spielen, dass sie den sofortigen Wiederaufstieg anstreben. 5 Siege aus fünf Spielen ist die bisherige Ausbeute. Am letzten Wochenende wurde Aumühle in die Schranken verwiesen. Bei den Hamwardern wird man mit dem bisherigen Saisonverlauf noch nicht so ganz zufrieden sein. Gerade zu Hause läuft es überhaupt noch nicht. Beide Heimspiele (gegen Düneberg und Lohbrügge) gingen verloren. Immerhin konnten sie zwei Auswärtsspiele (Aumühle und Lauenburger SV) gewinnen. Verloren ging nur das letzte Spiel beim FC Lauenburg.

Nach dem bisherigen Saisonverlauf, dürfte es keine Zweifel an der Favoritenstellung des MSV geben.

Oststeinbeker SV 1 (2.) hat ein Heimspiel gegen FC Lauenburg 1 (10.) – Freitag 01.09.2017 – 19:30 Uhr

Auch der OSV hat seine bisherigen Punktspiele ausnahmslos gewonnen. Am letzten Sonntag wurden die Punkte mit einem 7:2 Sieg in Reinbek mit nach Hause genommen. Der FC Lauenburg konnte ebenfalls einen Sieg verbuchen. Mit 3:2 wurde Hamwarde besiegt.

Der Sieg der Lauenburger ändert aber nichts daran, dass Oststeinbek der Favorit in dieser Partie ist.

Unser ASV Bergedorf 85 (3.) tritt bei Düneberg 2 (13.) an – Sonntag 03.03.2017 – 13:00 Uhr

Unser Team benötigt einen Sieg, um oben dran zu bleiben. Mehr zu diesem Spiel, in unserer Vorschau auf die Spiele unserer Mannschaften am Donnerstag.

FSV Geesthacht 1 (4.) spielt bei TuS Aumühle 1 (16.) – Freitag 01.09.2017 – 19:30 Uhr

Der FSV konnte sich am vergangenen Spieltag mit 5:1 gegen Lohbrügge 2 durchsetzen und damit den Anschluss an die Tabellenspitze herstellen. Dies war auch wichtig, da sie den sofortigen Wiederaufstieg als Ziel gesetzt haben. Ganz schlecht läuft es dagegen bei TuS Aumühle. Ein mickriger Punkt wurde bisher geholt. Am letzten Wochenende sollen sie allerdings ihre beste Saisonleistung gezeigt haben, mussten sich aber doch dem Tabellenführer MSV geschlagen geben (1:3).

Aumühle benötigt dringend einen Sieg, um nicht vorzeitig weit zurück zu fallen. Ob dies aber gegen FSV Geesthacht gelingt?

SV Altengamme 2 (5.) hat TSV Glinde 2 (8.) zu Gast – Freitag 01.09.2017 – 19:30 Uhr

Altengamme musste sich am letzten Wochenende unserem ASV mit 1:5 geschlagen geben. Nun haben sie schon 6 Punkte Rückstand auf Platz 1 und 2. Glinde konnte sich überraschend deutlich mit 6:0 gegen Börnsen 2 durchsetzen und damit denn Anschluss an das Verfolgerfeld herstellen.

Wir erwarten ein ausgeglichenes Spiel, in dem der Heimvorteil für Altengamme den Ausschlag geben könnte.

VfL Lohbrügge 2 (6.) spielt zu Hause gegen Escheburg 1 (11.) – Freitag 01.09.2017 – 19:30 Uhr

Auch wenn sich Lohbrügge im letzten Spiel dem FSV Geesthacht mit 1:5 geschlagen geben mussten, haben sie im bisherigen Saisonverlauf eine gute Leistung abgeliefert. Drei Siege, konnte das neu formierte Team bisher holen. Der Escheburger SV zeigte trotz Unterzahl, wegen einer roten Karte, eine gute Leistung gegen den Lauenburger SV. Musste sich aber dann doch mit einer 1:2 Niederlage abfinden.

Nach dem bisherigen Saisonverlauf dürften die Punkte in Lohbrügge bleiben, zumal Escheburg wegen der roten Karte, auch auf Alexander Geringer (bisher 2 Treffer) verichten muss.

TSV Reinbek 1 (7.) spielt bei Börnsen 2 (15.) – Sonntag 03.09.2017 – 13:30 Uhr

Beide Teams mussten am letzten Wochenende deutliche Niederlagen hinnehmen. Reinbek unterlag zu Hause mit 2:7 gegen Oststeinbek. Überraschender war aber die deutliche (0:6) Niederlage von Börnsen gegen Glinde. Die Börnsener haben damit erst 2 Punkte auf ihrem Konto.

Börnsen benötigt dringend einmal drei Punkte, um nicht schon frühzeitig weit zurück zu fallen. Ob dies gegen Reinbek gelingt?

Lauenburger SV 1 (12.) hat ein Heimspiel gegen Atlantik 97 1 (14.) – Sonntag 03.09.2017 – 15:00 Uhr

Beide Mannschaften haben derzeit 4 Punkte auf ihrem Konto.  Diese holten sie jeweils am letzten Wochenende. Atlantik gelang ein deutlicher 5:1 Heimsieg gegen Düneberg 2. Der Lauenburger SV konnte sich mit 2:1 in Escheburg durchsetzen.

Lauenburg dürfte wegen des Heimrechts leicht im Vorteil sein.

Der Spieltag nach Datum:

(sollte noch der letzte Spieltag angezeigt werden, kann dieser durch einen Klick auf den Pfeil geändert werden.)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.