SCVM ausgefallen

Bereits am Morgen war eine Schneefront über Hamburg gezogen. Interessanterweise war Zollenspieker davon aber weitgehend verschont geblieben und so sah es noch gut eine Stunde vor dem Spiel so aus, als ob das Spiel stattfinden könnte.

Dann überlegte es sich das Wetter aber anders und bedeckte innerhalb kurzer Zeit den Platz mit einer mehrere Zentimeter dicken Schneedecke. Selbst kurz zuvor freigelegte Seitenlinien waren innerhalb kürzester Zeit wieder zugeschneit.

Da das Verletzungsrisiko bei diesen Verhältnissen zu groß ist, musste das Testspiel bei SC Vier- und Marschlande daher wenige Minuten vor dem Anpfiff abgesagt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.