2. Dezember 2017

Remiskönige

Jüngere D-Junioren bleiben an diesem Spieltag ungeschlagen.

An diesem Spieltag hatten es unsere jüngeren D-Junioren  mit Teams zu tun, die in der Tabelle teilweise vor ihnen platziert waren. Dabei holten sie drei Unentschieden.

Im Einsatz waren:

Jan, Karol, Birgean, Gracajan, Jaques, Mateo und Filip

ASV Bergedorf 85 – Buxtehuder SV 1:1

Bereits in der Anfangsphase dieser Begegnung gab es für beide Teams gute Gelegenheiten, die aber ungenutzt blieben. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß stand dann in der 5. Minute Mateo frei vor dem Tor und konnte die Führung für unsere Mannschaft erzielen. 5 Sekunden vor dem Schlusspfiff war Torhüter Jan bei einem Schuss in den Winkel chancenlos. So kamen die Spieler vom BSV zum glücklichen Ausgleichstreffer. In den nachfolgenden Spielen war der BSV dann aber gegen die anderen Mannschaften siegreich!

     

TSV Wandsetal – ASV Bergedorf 85 1:1

In der dritten Minute gab es eine Doppelchance für unser Team, der Ball  wollte aber nicht ins Tor gehen. Anders wenig später auf der Gegenseite. Jan bekam den Ball erst knapp hinter der Linie zu fassen und so ging die TSV mit 1:0 in Führung (6.). Der Ausgleichstreffer zum 1:1 ging auf das Konto von Mateo (8.) der auch danach noch zweimal knapp scheiterte.

       

Vorwärts Wacker Billstedt – ASV Bergedorf 85 2:2

In der 5. Minute brachte Mateo unser Team mit 1:0 in Führung. Doch nur wenig später gelang Vorwärts der Ausgleichstreffer (6.). Nur eine Minute später scheiterterte der kleine Birgean mit einem Kopfball. Nach einem schnellen Konter ging Billstedt mit 2:1 in Führung (8.). In der 9. Minute konnte Birgean im Mittelfeld einen Ball abfangen, auf das Tor zulaufen und den Ball zum Ausgleich versenken. Danach schoss Mateo noch einmal knapp vorbei und Gracjan scheiterte am Torhüter. So blieb es beim Unentschieden.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.