9. Juli 2017

Niederlage gegen TuS

Testspiel gegen TuS Hamburg ging verloren

Mit 4:6 (Halbzeit 2:4) ging das Testspiel gegen den Bezirksligisten TuS Hamburg verloren.

Die Partie begann mit leichter Verspätung, da der angesetzte Schiedsrichter nicht erschienen war. Daher einigten sich die Teams darauf, dass zunächst unser Ersatzspieler (und Schiedsrichterobmann) Florian Heinze das Spiel leiten sollte, bevor dann unser Schiedsrichter Christopher Becker (der schleunigst nach Hause gefahren war, und seine Ausrüstung geholt hat) die Leitung des Spiels übernehmen sollte.

Bereits in der 2. Minute bot sich Patrik Koßatz gleich zweimal die Chance, unsere Elf in Führung zu bringen, er scheiterte jedoch am gegnerischen Torhüter, der glänzend parieren konnte. Weiter ging es in einer zu dieser Phase offenen Partie. Möglichkeiten gab es auf beiden Seiten, die aber zumeist von den Torhütern abgewehrt werden konnten. Etwas überraschend dann die Führung durch die Gäste in der 1. Minute. Aber praktisch im Gegenzug konnte Mirko Dell mit einem Lupfer den Ausgleich erzielen (1:1, 16.). Nun wurde das Spiel so langsam hektisch. Die kleinen Fouls häuften sich. In der 27. Minute konnte TuS erneut in Führung gehen (1:2). Nur wenig später bot sich Mirko Dell die erneute Möglichkeit zum Ausgleich, dieser gelang dann aber Felix Rehr noch in der gleichen Spielminute (2:2, 28.). Durch einen Doppelschlag in der 39. und 41. Minute gelang es den Gästen auf 2:4 davon zu ziehen.

Die häufigen Wechsel taten dem Spiel in der 2. Halbzeit auch nicht besonders gut, dazu kamen die sommerlichen Temperaturen, die schon die Zuschauer zum Schwitzen brachten. Die Partie wurde immer zerfahrener. So gelang es den Gästen zunächst auf 2:6 zu erhöhen, bevor erneut F,elix Rehr (80. und 85.) das Ergebnis etwas erträglicher gestalten konnte.

Ein sicherlich nicht gutes Spiel unserer Mannschaft, die der gegnerischen Mannschaft wieder das eine oder andere Gastgeschenk anbot. In der Testspielphase ist das aber alles noch nicht so problematisch, solange man daraus die richtigen Lehren zieht. Bereits am Dienstag steht das nächste Testspiel gegen Voran Ohe 2 an.

LiveTicker auf Fussball.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.