18. April 2018

Nachzügler

D-Junioren unterliegen gegen TuS Aumühle mit 0:3

Die Winterrunde ist zwar schon beendet, aber unsere älteren D-Junioren hatten aus dieser noch ein Nachholspiel zu bestreiten. Dies verloren sie gegen TuS Aumühle mit 0:3.

Leider gerieten sie in der 4. Minute bereits ins Hintertreffen. Ein quirliger Aumühler Angreifer hatte sich durchgesetzt und die Gäste in Führung gebracht. Dieser Rückstand entmutigte unsere Jungs zusehends und so fanden sie nie richtig zu ihrem Spiel. Die eigenen Stürmer wurden nur selten gut in Szene gesetzt und die Gäste erspielten sich ein Übergewicht. Bis zur Pause blieb es aber bei dem einen Treffer.

Nach dem Seitenwechsel agierte unser Team etwas gezielter und konnte sich auch Möglichkeiten herausspielen. Die Treffer fielen aber wieder gegen sie. Die Vorentscheidung bereites in der 36. Minute (0:2). Die endgültige Entscheidung (0:3) in der 50. Minute. Glück für unser Team, dass die Gäste auch noch nur Latte oder Pfosten trafen.

Am Sonnabend beginnt für die Mannschaft bereits die Frühjahrsrunde. Trainer Paul Schäfer nutzte die Partie daher auch dazu, dass eine oder andere zu testen.

Für unsere Mannschaft waren im Einsatz:

Thomas, Moyez, Edgar, Kevin, David M., David O, Rimon, Julius und Marvin Liam.

Eingewechselt wurden:

Vishant, Colin, Levent und Issa

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.