10. Juni 2018

Leichtfertig vergeben

Ältere B-Junioren lassen viele Chancen ungenützt und gewinnen gegen TuS Berne

Gegen das Schlusslicht der Tabelle zeigte unser Team sofort wer Herr im Hause ist. Sie setzten den Gegner unter Druck und konnten schnell in Führung gehen. Nach einer Ecke war Lucas Posewang mit dem Kopf zur Stelle und erzielte die Führung (1:0, 10.). Nur wenig später hämmerte Martin Frentzen von der Strafraumkante den Ball an die Unterkante der Latte und von dort sprang der Ball wohl hinter die Linie (2:0, 18.). Von nun an berannte unsere Mannschaft weiterhin das Gästetor, versäumte es aber den Ball über die Linie zu bringen. Viele gute Gelegenheiten blieben ungenutzt. Entweder wurde der Ball vertändelt, aus einer aussichtsreichen Position noch einmal der Mitspieler gesucht oder der Ball ging neben das Tor. So blieb es lange bei dieser 2:0 Führung. Und die Gäste konnten sich kaum einmal gefährlich in Szene setzen. Anders in der 75. Minute. Unsere Abwehr war sich nicht einig, wer den Angreifer attackieren sollte. So kam dieser zum Abspiel und dies wurde dann auch noch von einem unserer Spieler ins eigene Tor verlängert (1:2, 75.). Nun musste unsere Elf tatsächlich noch einmal ei wenig um den Sieg zittern, was nach dem vorherigen Spielverlauf eigentlich ausgeschlossen schien.

Aber unsere Mannschaft brachte den Erfolg über die Zeit. Dieser bescherte ihnen in der Abschlusstabelle auch den zweiten Tabellenplatz, da Verfolger Altona 93 gegen den Tabellenführer Hetlingen mit 1:4 unterlag.

Für unsere Elf waren im Einsatz:

Emin Uzunay, Kevin Wehncke, Florian Zyberaj, Lucas Posewang, Til Richardt, Maxi Zaufall, Luis Gärtner, Eric Vogt, Martin Frentzen, Celvin Kaiser und Arian Redepi

Eingewechselt wurden:

Robert Mosberger, Noel Dudzus, Philip Wolter und Justin Janssen

LiveTicker auf Fussball.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .