Gut gespielt

trotzdem verloren unsere A-Junioren das Auswärtsspiel bei DuWo 08 mit 2:5

Die äußeren Umstände waren alle andere als günstig. Vor dem Spiel hatte es angefangen in Strömen zu regnen. Zudem musste unser Team auf einem, für sie ungewohnten, Rasenplatz antreten, der auch dringend hätte gemäht werden müssen. Das Gras war so lang, dass die Fußballschuhe nicht mehr zu sehen waren.

Trotzdem hielt unsere Elf mit dem Tabellendritten gut mit, eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem letzten Auswärtsspiel in Wellingsbüttel war erkennbar. Immer wieder wurde versucht, mit langen Bällen die schnellen Angreifer, allen voran Leon Wendt, in Szene zu setzen. Dadurch konnten auch gute Gelegenheiten herausgespielt werden. Aber leider wurden auch durch Abwehrfehler die Hausherren zum Toreschießen eingeladen.

Nach einer Viertelstunde gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung. Aber Celvin Kaiser konnte diese ausgleichen (1:1, 33.). Doch die Freude dauerte nicht lang (2:1, 37.). Unglücklich war, dass DuWo in der Nachspielzeit der ersten Hälfte noch erhöhen konnte (3:1, 45+).

In der Pause hatte sich unser Team vorgenommen, die Partie noch zu drehen. Unermüdlich bemühten sie sich um eine Resultatsverbesserung. Als Leon Wendt sah, dass der Keeper falsch postiert war, zog er aus rund 30 Metern, halblinke Position ab und erzielte den Anschlusstreffer (3:2, 75.). Doch zu mehr sollte es heute nicht reichen. In der Schlussphase konnten die Hausherren noch davon ziehen (4:2, 82. und 5:2, 87.).

Für unsere Elf waren im Einsatz:

Justin Reimold, Kevin Wehncke, Lukas Posewang, Maikel Janssen, Celvin Kaiser, Eric Vogt, Maxi Zaufall, Mansur Noori, Leon Wendt, Noel Dudzus und Konstantin Schmidt.

Eingewechselt wurden:

Pierre Hardt (als Feldspieler), Florian Zyberaj, Klaudius Bednarz und Sajad Mohabatzadeh.

LiveTicker auf Fussball.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.