Kreisliga 
9. August 2015, 12:00
ASV Bergedorf 85
1 - 6
Düneberger SV
Sander Tannen
1. Herren
Schiedsrichter: Michael Schäfer

Spielbericht

In diesem Spiel gerieten wir bereits sehr frühzeitig ins Hintertreffen. Nach 5 Minuten mussten wir bereits 2 Gegentore hinnehmen und hatten Glück, das ein weiterer Ball nur an den Pfosten ging. Kurz danach ein weiterer Pfostenschuss der Gäste, die mit etwas Glück nach einer Viertelstunde schon mit 4:0 führen konnten.

Im Verlauf der ersten Halbzeit konnte unsere Mannschaft dann aber ins Spiel zurückfinden und durch einen Treffer von Leon Obenland verkürzen. In der Folge konnten wir dann auch noch weitere Chancen herausspielen, die dann aber nicht genutzt wurden. Somit blieb es beim Halbzeitstand von 2:1 für unsere Gäste.

Zu Beginn der 2. Hälfte konnten unsere Gäste aus Düneberg dann schnell Ihre Führung ausbauen. Von diesem Schock konnten wir uns dann nicht mehr erholen und unsere Gäste kamen  dann folgerichtig zu weiteren Treffern.

Die meisten Gegentore mussten wir heute leider nach einfachen Abwehrfehlern hinnehmen. Daran gilt es in den nächsten Wochen zu arbeiten. Bedauern musste man daher Torhüter Marc Stückler, der trotz der 6 Gegentore zu den besten Spielern gehörte und mehrfach eine höhere Niederlage verhinderte.

Unter der Überschrift: „Einen Knoten in die Beine gespielt“ berichtete auch die Bergedorfer Zeitung von diesem Spiel.

Spielszenen von Elbkick.TV

IMG_6368 IMG_6369 IMG_6370 IMG_6371 IMG_6372 IMG_6373 IMG_6374 IMG_6375 IMG_6376

Aufstellung

Name GLS PENS
1

Ersatzspieler

Name GLS PENS
Placeholder Mehmet Özdem ← Nico Witzke
9 Florian Heinze ← Justin Gauger
11 Marcel Weber ← Marco Szostak