Archiv der Kategorie: Senioren

Bilder der Alten Herren

Am vergangenen Freitagabend hatten unsere „Alten Herren“ ihre Punktspielpremiere mit einem Heimspiel. Dies war für uns die Gelegenheit, um ein Fotoshooting durchzuführen. Ein Großteil der Spieler war anwesend und so konnte nicht nur ein Mannschaftsfoto, sondern auch Porträtfotos der Spieler angefertigt werden. Die noch fehlenden Bilder werden wir natürlich noch ergänzen. Hier geht es zur Übersicht

Unser besonderer Dank, geht auch an den Trikotsponsor:

Wer Interesse hat, bei diesem Team mitzuwirken, ist gerne eingeladen einmal beim Training vorbeizuschauen. Unsere Alten Herren trainieren Mittwochs ab 19:30 Uhr an den Sander Tannen. Treffpunkt ist um 19:15 Uhr im Clubheim des ASV Bergedorf 85, Krusestr. 7 / Ecke Ladenbeker Weg

Senioren gegen Tonndorf

Unsere Senioren (Ü40) haben im letzten Jahr eine starke Leistung abgeliefert und wurden dafür mit der Meisterschaft belohnt. Dies bedeutete gleichzeitig den Aufstief in die (zweigeteilten) Verbandsliga. Das ist die höchste Staffel, die es im Senioren Bereich gibt. Der Startschuss für die neue Saison erfolgt zwar erst im September, aber bereits jetzt wurden die Spielpläne veröffentlicht. Unsere Senioren starten am 08.09.2017 mit einem Auswärtsspiel bei Tonndorf-Lohe.

Hier gibt es den gesamten Spielplan

Alte Herren gemeldet

Der Aufruf zur Neugründung einer „Alte Herren“ war erfolgreich. Zur Informationsveranstaltung erschienen mehrere Interessenten und auch beim Probetraining am 17.05.17 waren mehrere Spieler anwesend. Daher haben wir zur neuen Saison eine entsprechende Mannschaft gemeldet.

Zusätzliche Spieler sind natürlich jederzeit herzlich willkommen. Das nächste Training findet am 31.05.17 an den Sander Tannen statt. Wer Interesse hat, kann einfach mal vorbeischauen. Treffpunkt ist um 19 Uhr im Clubhaus des ASV Bergedorf 85 (Krusestr. 7/Ecke Ladenbeker Weg).

Hier gibt es noch weitere Informationen

Meister

Mit einem 5:0 Auswärtssieg bei Voran  Ohe, haben unsere Senioren die Meisterschaft in der Landesliga 04 sicher gemacht. Damit verbunden ist auch der Aufstieg in die Oberliga Hamburg, der höchsten Spielklasse.

Unsere Senioren konnten beruhigt in diese Partie gehen. Die Meisterschaft war ihnen bereits so gut wie sicher. Die HT 16 – der einzige Verfolger – hätte nur noch punktemäßig gleichziehen können, das deutlich bessere Torverhältnis sprach aber für unsere Elf.

Die Gastgeber aus Ohe zeigten zu Beginn, dass sie es unserem Team durchaus nicht leicht machen wollten. Die ersten guten Aktionen gehörten ihnen und sie konnte zu mehreren Ecken in Folge kommen. Bei einer dieser Aktionen verletzte sich der heute als Torhüter agierende Lars Hoven und musste später ausgewechselt werden. Seine Position im Tor übernahm dann wieder Stefan Schraub. Unserer Mannschaft gelang es aber schnell sich von dem Druck der Hausherren zu befreien und sie konnte selber zu guten Torabschlüssen kommen. Nach einer Ecke war Jörg Wendt zur Stelle und versenkte den Ball im Tor (0:1, 21.). Die Szene, wo der Ball im Netz zappelt ist auf dem 4. Bild zu sehen. Kurze Zeit später hatte Stefan  Schraub Glück, dass ein Schuss nur an den Pfosten ging. Aber von nun an, ging es eigentlich nur noch in Richtung Tor der Gastgeber. Ein weiterer Treffer wollte zunächst aber nicht fallen. So ging es bei hochsommerlichen Temperaturen  mit einer 1:0 Führung für unser Team in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel konnte Marco Eickhoff mehrere Gegenspieler schön ausspielen und auf 2:0 erhöhen (39.). Nur wenig später konnte Marco sich auf der linken Seite durchsetzen. Seine schöne Flanke verlängerte Dirk Clausen ins Gästetor (0:3, 40.). Der Torhunger von Dirk Clausen war damit aber noch nicht gestillt (0:4, 44.). In der 66. Minute traf (der kurz zuvor eingewechselte) Ingo Arndt nur den Innenpfosten. In der 68. Minute zog Ingo wieder aus 16 Metern ab. Seinen Schuss konnte der Keeper nur abklatschen lassen. Wieder war Dirk Clausen zur Stelle und erzielte mit seinem 3. Treffer in Folge den 0:5 Endstand.

Herzlichen Glückwunsch an das Team für den verdienten Sieg und die damit verbundene Meisterschaft. Viel Erfolg im nächsten Jahr in der Oberliga.

LiveTicker auf Fussball.de

Für unser Team waren im Einsatz:

Lars Hoven, Denny Willers, Christoph Schwiezena, Marco Schlegel, Andreas Bienek, Stefan Schraub, Michael Reicherseder, Oliver Seidler, Jörg Wendt, Martin Winkelmann und Dirk Clausen.

Eingewechselt wurden:

Marco Eickhoff, Yasar Civelek, Klaus Albers und Ingo Arndt.

 

 

 

 

 

Alte Herren auf gutem Weg

Am 2. Mai 17 fand im Clubheim des ASV Bergedorf 85 ein erstes Treffen für interessierte Spieler statt. Es kamen mehrere Spieler, die am liebsten sofort die Aufnahmeanträge unterschrieben hätten. Mit den bereits vorhandenen Spielern wäre damit fast schon eine Mannschaft komplett. Als nächster Schritt ist nun ein erstes Probetraining am 17.05.2017 geplant. Treffpunkt ist um 19 Uhr im Clubheim des ASV Bergedorf 85 (Krusestr. 7/Ecke Ladenbeker Weg).

Weitere interessierte Spieler sind hierzu herzlich eingeladen. Um vorherige Anmeldung unter der E-Mail-Adresse: didideluxe@gmx.de wird gebeten.

Weitere Informationen zur geplanten Neugründung

„Kickst Du noch…

Trainer und Fußballspieler zur Neugründung einer 1. Alte Herren Mannschaft für die Saison 2017/2018

GESUCHT

Wer sind wir?

Wir spielen zurzeit aktiv beim ASV Bergedorf 85 Fußball.

Wir wollen uns etwas aus dem Kreisligaalltag zurückziehen und dies den “jungen Hüpfern” überlassen.

Wir haben aber noch genug Spaß am Fußball und fühlen uns noch zu jung, um damit aufzuhören.

Angebot:

Anspruchsvoller “Alt-Herren-Fußball” in der Bezirksliga

Gute Trainingsbedingungen

Tolles Heimspielstadion

Nette Atmosphäre

Wie?

Alte Herren (Ü32)

Ansprechpartner Dietmar Weber, E-Mail; didideluxe@gmx.de

Wann:

Ein erstes Treffen ist am Dienstag den 02.Mai 2017 um 19.00 Uhr im Vereinsheim Sander Tannen, Krusestr. 7/Ecke Ladenbeker Weg, geplant.

Kontakt:

ASV Bergedorf-Lohbrügge von 1885 e.V.

Krusestr.7

21031 Hamburg

Tel 040/738 18 85

Wochen der Wahrheit

Unsere Senioren stehen derzeit in der Senioren Landesliga 4 auf dem ersten Tabellenplatz. In 8 Spielen gab es 6 Siege und 2 Unentschieden. Das Torverhältnis liegt bei 20:4, das bedeutet im Schnitt wurde nur in jedem 2. Spiel ein Gegentreffer kassiert. Dies ist auch mit ein Verdienst ihres erfahrenen neuen Torhüters Kay Menke, der im Herrenbereich auch schon in der Verbandsliga gespielt hat. Aber auch die Erfahrung eines Stefan Schraub oder die Torgefahr von Kapitän Dirk Clausen (7 Tore) und Marco Eickhoff (9 Tore) sind von enormer Bedeutung.

In den kommenden Wochen wird sich zeigen, ob das Team auf Dauer vorne mit dabei ist. Denn dann kommt es zu Partien mit den unmittelbaren Verfolgern.

Am Freitag den 11.11.16 kommt die HT 16 (derzeit Platz 2) an die Sander Tannen. Eine Woche später am 18.11.16 gastiert unsere Elf am Katendeich beim SV Nettelnburg Allermöhe (Platz 3). Anschließend kommt am 25.11.16 mit Voran Ohe der aktuell Vierte an die Sander Tannen.

Allesamt schwere Begegnungen zum Abschluss der Hinrunde. Da diese Spiele entweder an den Sander Tannen oder in der unmittelbaren Nähe stattfinden, bietet sich die Gelegenheit, unser Team tatkräftig zu unterstützen.

 

 

Spielplan der Senioren

Unsere Senioren starten in der kommenden Saison in der Landesliga 4. Ihre Heimspiele werden sie – wie auch in der vergangenen Saison – am Freitagabend ab 19.30 Uhr austragen.

Zum Saisonauftakt dürfen sie gleich auf die Reise gehen. Sie treten bei den 1. Senioren des MSV Hamburg an.

Nachfolgend der (vorläufige) komplette Spielplan. Zu Änderungen kann es noch kommen, da die endgültige Terminierung erst 4 Wochen vor dem jeweiligen Spieltermin erfolgt.