24. Mai 2017

Aufsteiger stehen fest

Rückblick auf den 30. Spieltag der Kreisliga 3

Nachdem in der Vorwoche die Absteiger feststanden, musste am letzten Spieltag nur noch geklärt werden, wer als Meister aufsteigt und wer Zweiter wird und damit eine Aufstiegsmöglichkeit bekommt.

Tabellenführer Düneberg gewann sein Heimspiel gegen FC Lauenburg (9.) mit 10:1

Durch diesen souveränen Sieg hat sich Düneberg die Meisterschaft endgültig gesichert und steigt in die Bezirksliga auf. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg. Trotz der Niederlage, bleibt der FC Lauenburg auf Platz 9.

SV Curslack-Neuengamme 2 (2.) gelang ein 2:0 Sieg in Oststeinbek (7.)

Mit diesem Sieg sicherte sich Curslack den 2. Platz, mit einem Quotienten von 2,40, der in dieser Wertung Rang 4 bedeutet und zum Aufstieg reichen müsste. Oststeinbek rutscht einen Platz ab und ist nun Achter.

Unser ASV Bergedorf 85 (3.) verlor beim SV Hamwarde (8.) mit 0:1

Unser Team bleibt damit auf einem hervorragenden 3. Platz! Hamwarde kann sich in der Tabelle noch einmal verbessern und belegt den 7. Platz.

SV Altengamme (4.) gewann mit 3:0 bei FSV Geesthacht 2 (13.)

Mit einem Sieg beendet Altengamme die Saison und sichert sich Platz 4. Trotz der Niederlage, kann sich Gesthacht noch einmal um einen Platz verbessern und steht auf dem 12. Rang.

TuS Aumühle (5.) schlug den VfL Lohbrügge 2 (12.) mit 11:0

Aumühle bleibt auf Platz 5, Lohgrügge rutscht ab und ist nun auf Platz 13.

Lauenburger SV (6.) gewann zu Hause gegen TSV Glinde 2 (10.) mit 5:3

Das Ergebnis hatte keine Auswirkungen in der Tabelle.

Atlantik 97 (11.) unterlag bei TSV Gülzow (14.) mit 3:7

Dieser deutliche Sieg kam für Gülzow zu spät. Auch diese beiden Teams bleiben auf ihren Plätzen

Willinghusen (15.) verlor das Heimspiel gegen TSG Bergedorf (16.) mit 0:3

Auch für die TSG kam der Erfolg zu spät. Beide Teams tauschen die Positionen, standen aber bereits vorher als Absteiger fest.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.