Zwei Kracher

In der Kreisklasse 2 stehen gleich zwei absolute Spitzenspiele auf dem Programm. Vorschau auf den 11. Spieltag.

Unser ASV Bergedorf 85 2 (1.) hat den Oststeinbeker SV 2 (2.) zu Gast – Sonntag 06.10.19, 12.00 Uhr

Wenn der Tabellenführer auf den Zweiten trifft, kann man sicher von einem hochinteressanten Spiel ausgehen. Alles zu dieser Partie, in der Vorschau auf die Spiele unserer Mannschaften am Donnerstag.

FC Lauenburg 1 (3.) empfängt SV Nettelnburg-Allermöhe 2 (4.) – Sonntag 06.10.19, 15.00 Uhr

Das zweite Kracherspiel wird in Lauenburg angepfiffen. Der FC Lauenburg musste in der letzten Woche pausieren, da das Spiel bei BeWe wetterbedingt ausgefallen ist. Die Gäste vom SVNA bewiesen auch in Geesthacht ihre Stärke und gewannen dort mit 5:1. Dies war allerdings erst ihr zweiter Auswärtssieg. Drei Spiele gingen in der Fremde verloren.

In diesem Spiel dürfte der Hausherr leicht favorisiert sein.

SV Wilhelmsburg 4 (5.) reist zum SC Schwarzenbek 2 (8.) – Sonntag 06.10.19, 12.00 Uhr

Wilhelmsburg musste sich am letzten Wochenende mit 3:4 gegen unsere Elf geschlagen geben, blieb aber auf Rang 5. Damit blieben sie auch in Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen.

Schwarzenbek spielte erst am heutigen Mittwoch bei Düneberg und verlor mit 1:5.

In diesem Spiel könnte der Rasenplatz eine ausschlaggebende Rolle spielen.

TuS Aumühle 2 (6.) hat Heimrecht gegen FSV Geesthacht 2 (12.) an Sonntag 06.10.19, 13.00 Uhr

Nach drei Niederlagen, konnte Aumühle in der letzten Woche wieder einmal gewinnen. Mit 5:2 setzten sie sich in Escheburg durch. Damit haben sie die Aufstiegsränge immer noch in Griffweite.

Geesthacht ist nun schon seit 6 Spielen sieglos. Lediglich z Unentschieden gelang ihnen in dieser Phase. Dazu gehörte aber auch das beachtliche 1:1 in Lauenburg.

Gelingt dem FSV endlich mal wieder ein Sieg? Favorit ist hier sicherlich Aumühle.

VfL Lohbrügge (7.) tritt zu Hause gegen den Escheburger SV 1 (11.) an – Sonnabend 05.10.19, 16.00 Uhr

Lohbrügge kassierte eine deutliche 0:5 Niederlage in Oststeinbek und hat erst einmal den Anschluss an die Spitzengruppe verloren.

Von der Spitzengruppe noch weiter entfernt ist Escheburg. Dort gehen die Blicke eher in Richtung der hinter ihnen stehenden Teams. Zuletzt unterlagen sie gegen Aumühle mit 2:6. Auswärts konnten sie bisher nur Punkte beim 6.3 Sieg in Düneberg holen.

Lohbrügge wird sich wohl keine Blöße geben und den Dreier zu Hause behalten.

VfL Grünhof-Tesperhude 1 (10.) reist zum SV Bergedorf West (13.) – Freitag 04.10.19, 19.30 Uhr

Grünhof kassierte im Heimspiel eine 2:3 Niederlage gegen Einigkeit. Dies war nach dem bisherigen Saisonverlauf schon etwas überraschend. Wie haben sie diese Niederlage verdaut? Dazu „dürfen“ sie auf dem Grandplatz am Ladenbeker Furtweg ran.

Dort solle am letzten Wochenende auch gespielt werden. Aber der Regen sorgte dafür, dass das Spiel ausfiel. Hoffentlich besserte sich das Wetter noch, damit dies Spiel auch stattfinden kann.

Der Grandplatz könnte in diesem Spiel den Ausschlag für die Hausherren geben.

Düneberg 3 (9.) spielt bei SV Altengamme 3 (15.) – Sonntag 06.10.19, 14.00 Uhr

Düneberg gewann heute mit 5:1 gegen den SC Schwarzenbek und verbesserte sich auf Platz

Altengamme feierte am letzen Spieltag mit dem 3:1 Sieg in Gülzow den ersten Sieg. War dies die Erlösung? Auch in anderen Spielen waren sie immer nah dran gewesen zu punkten.

Altengamme könnte mit dem Rückenwind ihres ersten Sieges zu einem weiteren Erfolg kommen.

Einigkeit Wilhelmsburg 2 (14.) hat ein Heimspiel gegen TSV Gülzow 1 (16.) – Sonntag 06.10.19, 13.00 Uhr

Einigkeit schlug in der letzten Woche Grünhof-Tesperhude mit 3:2. Dies war auch notwendig, da Altengamme ebenfalls punktete.

Punkte, „was ist das“, lautet sicherlich die Frage, die man sich in Gülzow stellt. Sie konnten noch keine erbeuten. Das Kellerduell gegen Altengamme ging mit 1:3 verloren. Im Nachholspiel gegen unsere Elf…….

Beide Teams benötigen dringend einen Sieg. Wer hat das bessere Ende für sich?

Spieltagsübersicht

(sollte noch der vorhergehende Spieltag angezeigt werden, kann dieser durch die Pfeiltaste verändert werden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.