Torwart erzielt Tor

D-Junioren gewinne mit 10:0 gegen den SC Schwarzenbek und auch unser Torhüter gehörte zu den Torschützen.

Gegen das Schlusslicht ging unser Team schnell durch Enes in Führung (1:0, 2.). Nachdem Dominic (2:0, 11.) un.), d Ethem erhöhten (3:0, 13.) waren bereits früh die Weichen gestellt. Danach ließen unsere Spieler das Spiel ein wenig schleifen. Sie waren zwar weiter deutlich überlegen, machten aber zu wenig daraus.

Nach dem Seitenwechsel agierten unsere Jungs dann wieder druckvoller. Unser zur Halbzeit eingewechselte Torhüter Lukas schlug einen Ball bis vor das gegnerische Tor. Dort sprang er auf und über den herausgelaufenen Keeper in Richtung Tor. Bevor ein Abwehrspieler diesen abwehren konnte ging er in den Kasten (4:0, 32.). Somit konnte auch Lukas sich in die Torschützenliste eintragen. Nun war der Widerstand der Gäste endgültig gebrochen. Arda erzielte das 5:0 in der 37. Minute. Einen weiteren schönen Treffer steuerte Dominic bei, der aus ganz spitzem Winkel traf (6:0, 50.), Die weiteren Treffer erzielten Ethem (7:0, 51.), Melih (8:0, 54.) sowie noch zweimal Dominic (9:0, 55. und 10:0 59.).

Mit diesem Erfolg festigte unsere Mannschaft Rang 2.

LiveTicker auf Fussball.de

Für unser Team waren im Einsatz:

Julius, Lukas, Ethem, Arda, Fabian, Dominic, Enes. Leart, Max, Noah und Melih.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.