Spitzenspiele

In der Kreisklasse 2 stehen einige Spitzenspiele auf dem Programm. Vorschau auf den 10. Spieltag.

Unser ASV Bergedorf 85 2 (1.) reist zu SV Wilhelmsburg 4 (5.) – Sonntag 29.09.19, 11.00 Uhr

Unsere Elf verteidigte durch einen Sieg über Düneberg 3 die Tabellenführung. Kann sie diese auch weiterhin behaupten? Alles zu dieser Partie, in der Vorschau auf die Spiele unserer Mannschaften am Donnerstag.

FC Lauenburg 1 (2.) spielt bei SV Bergedorf West (13.) – Sonntag 29.09.19, 15.00 Uhr

Der FC Lauenburg konnte seine Siegesserie nicht fortsetzen. Durch einen Gegentreffer kurz vor dem Abpfiff spielten sie gegen FSV Geesthacht „nur“ 1:1. Sie konnten ihren 2. Platz aber verteidigen.

BeWe feierte in der letzten Woche den ersten Auswärtssieg. Durch einen frühen Treffer gewannen sie 1:0 bei Einigkeit Wilhelmsburg. Können sie einen weiteren Erfolg folgen lassen? Auf dem Grandplatz am Ladenbeker Furtweg tun sich manche Teams schwer.

Aber Lauenburg ist in dieser Partie sicherlich der Favorit.

Oststeinbeker SV 2 (3) hat ein Heimspiel gegen VfL Lohbrügge 2 (6.) – Sonntag 29.09.19, 13.00 Uhr

Oststeinbek feierte mit dem 4:3 Sieg in Aumühle nun den vierten Erfolg in Serie. Sie sind damit punktgleich mit dem FC Lauenburg, gegen den sie ihre bisher einzige Niederlage kassierten.

Aber der Gegner aus Lohbrügge ist keine Laufkundschaft. Nach einem schlechten Start legten sie eine Erfolgsserie hin, bis sie am letzten Wochenende eine Heimniederlage gegen den SV Wilhelmsburg kassierten (1:3). Wobei die beiden entscheidenden Treffer erst in der Schlussminute und Nachspielzeit fielen.

Eine interessante Partie, in der Oststeinbek leicht favorisiert ist.

SV Nettelnburg-Allermöhe 2 (4.) tritt bei FSV Geesthacht 2 (12.) an Sonntag 29.09.19, 12.00 Uhr

Zu Hause ist der SVNA eine Macht und hat alle fünf Spiele gewonnen. Auswärts gab es hingegen drei Niederlagen und nur einen Sieg.

FSV Geesthacht hat sich bisher noch nicht als Heimmacht präsentiert. Ein Spiel wurde gewonnen, einmal unentschieden gespielt. Aber zwei Spiele gingen verloren. Am letzten Spieltag konnten sie immerhin einen Punkt (1:1) beim FC Lauenburg ergattern.

Kann der FSV erneut punkten?

TuS Aumühle 2 (7.) hat ein Auswärtsspiel bei Escheburg 1 (10.) – Sonntag 29.09.19, 15.00 Uhr

Aumühle hatte einen furiosen Start in die Saison hingelegt. Mit dem abgebrochenen Spiel in Gülzow, kam aber auch ein Bruch in die Erfolgsserie. Seitdem sind sie in der Tabelle nun doch schon ein Stück zurückgefallen. In der letzten Woche mussten sie sich Oststeinbek mit 3:4 geschlagen geben.

Escheburg ist nun schon seit 5 Spielen sieglos. In der letzten Partie unterlagen sie mit 0:6 gegen den SVNA.

Welches Team findet in die Erfolgsspur zurück?

SC Schwarzenbek 2 (8.) spielt bei Düneberg 3 (11.) Mittwoch 02.10.19, 20.00 Uhr

Schwarzenbek konnte durch einen 8:1 Sieg über Gülzow seinen Platz im Mittelfeld absichern. Auswärts konnten sie bisher aber erst einmal gewinnen.

Düneberg musste sich zuletzt bei unserer Elf mit 3:5 geschlagen geben. Davor gewannen sie vier Spiele. Auch Schwarzenbek hat seine Stärke eher auf eigener Anlage.

In dieser Begegnung scheint alles möglich zu sein.

VfL Grünhof-Tesperhude 1 (9.) hat Einigkeit Wilhelmsburg 2 (14.) zu Gast – Sonntag 29.09.19, 11.30 Uhr

Bereits in der Vorwoche hatte Grünhof ein Kellerkind zu Gast. Gegen Altengamme gab es dabei nur ein 1:1. Zu wenig um sich ein wenig von unten abzusetzen.

Aber noch größer sind die Sorgen bei Einigkeit. Sie konnten erst einen Sieg holen. Acht Spiele gingen verloren. Den Sieg gab es gegen Altengamme. In der Vorwoche verloren sie ihr Heimspiel gegen BeWe mit 0:1.

Escheburg wird sich wohl nicht die Butter vom Brot nehmen lassen.

SV Altengamme 3 (15.) reist zum TSV Gülzow 1 (16.) – Freitag 29.09.19, 19.45 Uhr

Das absolute Kellerduell an diesem Spieltag. Gülzow bisher noch ohne jeden Punkt. Aber auch Altengamme hat bisher noch eine unbefriedigende Ausbeute. Sie konnten bisher nur am letzten Spieltag bei Grünhof einen Zähler holen (1:1).

Gibt es einen Sieger, oder spielen die Teams unentschieden?

Nachholspiel am 02.10.19

TSV Gülzow empfängt ASV Bergedorf 85

Auch zu dieser Partie gibt es weitere Informationen am Donnerstag.

Spieltagsübersicht

(sollte noch der vorhergehende Spieltag angezeigt werden, kann dieser durch die Pfeiltaste verändert werden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.