Spielerporträt Malte Vabi

Bei den letzten Spielen war er noch als Zuschauer dabei. Nun ist Malte Vabi als Spieler neu zu uns gekommen, Grund genug ihn hier vorzustellen.

Malte, Du bist ja noch nicht so lange dabei, bitte stelle Dich doch einmal kurz vor:

Hallo, ich bin Malte 25 Jahre alt und wohne in den Vier- und Marschlanden.

Bei welchen Vereinen hast Du vorher gespielt und auf welcher Position spielst Du am liebsten?

Ich habe vorher bei SV Curslack-Neuengamme 2 gespielt. Am liebsten spiele ich im rechten Mittelfeld, ich kann aber auch flexibel auf den Außenbahnen eingesetzt werden.

Was hat Dich bewogen jetzt für unsere Mannschaft aufzulaufen?

Meine A-Jugend Trainerkollegen vom ASV Bergedorf 85

Gibt es Spiele oder Ereignisse, an die Du Dich besonders gerne erinnerst?

Ja, gibt es. Die Geburt meiner Tochter im September 2014.

Was sind Deine sportlichen Ziele (persönlich und mit der Mannschaft)?

Erst einmal ankommen und mich für die Mannschaft einbringen. Dann Aufstieg in die Bezirksliga.

Betreibst Du noch weitere Sportarten?

Ja, MTB fahren, speziell Enduro bis Downhill; Freeletics und Fitness.

Über was kannst Du Dich so richtig aufregen?

wenn mir beim Fussball gar nichts klappt.

Lieblingsessen:

500g Rumpsteak mit Wedges, Knobibrot, Steak Sauce, dazu ein kleiner Salat

Lieblingsgetränk:

Paulaner Spezi

Lieblingsmusik:

Dance Charts, Electro House, uvm.

Was würdest Du auf die berühmte einsame Insel mitnehmen?

Meine Frau und meine Tochter

Zum Schluss, was wolltest Du immer schon einmal loswerden?

Ich bin froh, dass mich mein Vater damals nicht zum Handball geschickt hat.

Vielen Dank für das Interview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.