Kreisliga 
28. November 2015, 15:00
Düneberger SV
8 - 1
ASV Bergedorf 85
Düneberg
1. Herren
Schiedsrichter: Klaus Ziegler

Spielbericht

Mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft mussten wir die Fahrt nach Düneberg antreten. Insbesondere im Defensivbereich machte sich dies bemerkbar. Dort fehlte praktisch die komplette Viererkette der vergangenen Wochen. So musste Daniel Sitz nach seiner einjährigen Verletzungspause (nach seinem Kurzeinsatz in der Vorwoche) gleich wieder von Anfang an ran. Auch der gerade erst wiedergenesene Marco Batista war sofort wieder voll gefordert.

Auf der Bank standen neben Nico Witzke nur noch Sergey Savchuk von den A-Junioren und nach langer Verletzung der ebenfalls noch nicht voll einsatzbereite Gregor Krahn zur Verfügung.

Hier ein Bericht aus der Sicht unseres Trainers Jörg Franke:

Wir haben trotz meiner deutlichen Warnungen gleich zu Beginn schlecht verteidigt. Wir wollten möglichst lange zu Null spielen und auf Dennis Tornieporth aufpassen. Gleich der erste Konter (ja, wir haben mutig nach vorne gespiel!!) zappelte im Netz. Düneberg hat dann konsequent und schnell nach vorne gespielt und wir haben nicht energisch genug verteidigt. Die letzte Viertelstunde der ersten Halbzeit haben wir sehr ordentlich nach vorne agiert, mit schönen Kombinationen. Aber wieder kein Glück beim Torabschluss.

Zweite Halbzeit, viel vorgenommen. Aber wieder der erste Konter sitzt. Danach war die Moral am Boden. Wir machen zu viele leichte Fehler und sind nicht energisch genug in den Zweikämpfen.

Jetzt heißt es, schnell abhaken und nach vorne schauen!

LiveTicker auf Fussball.de (vielen Dank an Sarah)

Ersatzspieler

Name GLS PENS
17 Sergey Savchuk ← Dennis Seifert
Nico Witzke ← Amadou Fofana