Gut getroffen

3. D-Junioren gewinnen gegen den Farmsener TV mit 5:3

In einem guten Spiel konnte unser Team den ersten Saisonsieg feiern. Im Tor hielt Julius alles das, was zu halten war. Im Angriff zeigte sich Dominic in Torlaune. Er erzielte alle 5 Treffer.

Bereits in der 6. Minute brachte Dominic unsere Farben in Führung und er legte schnell noch einen drauf (2:0, 10.). Auch danach hatte unsere Mannschaft noch weitere Gelegenheiten, bevor auch die Gäste etwas gefährlicher wurden. Nach einer Ecke konnten sie mit einem Schuss unter die Latte herankommen (2:1, 19.). Mit diesem Resultat wurden auch die Seiten gewechselt.

Nach der Pause kamen die Gäste besser ins Spiel und konnten sich auch Möglichkeiten herausarbeiten. Dann ging es mit einem Male Schlag auf Schlag. Zunächst brachte Dominic mit 2 weiteren Treffern (3:1, 46,, 4:1, 47.) weiter in Front. Aber auch die Gäste geizten nicht mit Treffern und konnten verkürzen (4:2, 48. und 4:3, 50.). 4 Treffer in nur 5 Minuten, was für eine Spannung. Aber auch Dominic legte noch einmal nach und erzielte den 5:3 Endstand in der 55. Minute.

Für unsere Mannschaft waren im Einsatz:

Jullius, Ethem, Ardaa, Kaan, Dominic, Leart, Fabian, Finn und David.

Eingewechselt wurden:

Max und Maksim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.